Züge im Fernverkehr: Zugtypen und ihre Strecken

Im Fernverkehr der Deutschen Bahn sind verschiedene Zugtypen für Sie unterwegs. Detaillierte Informationen zu unseren ICE und IC Zügen können Sie auf den folgenden Seiten nachlesen.

ICE 1: der Wegweiser

Deutschlands erster Hochgeschwindigkeitszug ist bis heute in Betrieb.

Jetzt mehr erfahren

ICE 2: der Kuppelbare

Dank der Doppeltraktion ist der ICE 2 koppelbar und damit im Einsatz flexibel.

Jetzt mehr erfahren

ICE 3: der Tempo-300-Zug

Der ICE 3 setzt mit 300km/h Höchstgeschwindigkeit technische Maßstäbe.

Jetzt mehr erfahren

ICE T: der Kurvenspezialist

Der ICE T fährt 5- oder 7-teilig und erlaubt einen Blick zum Lokführer.

Jetzt mehr erfahren

ICE 4: das neue Rückgrat

Mehr Komfort, mehr Service, mehr Umweltschutz: Das bietet der ICE 4.

Jetzt mehr erfahren

Intercity 2: unser Doppeldecker

Die neue Intercity-Generation mit zwei Ebenen zum Wohlfühlen.

Jetzt mehr erfahren

ICE Sprinter: zügig am Ziel

Weniger Zwischenhalte sorgen für eine entspannte Reiseatmosphäre.

Jetzt mehr erfahren

Streckenkarten des Fernverkehrs

Auf diesen Strecken sind unsere Fernverkehrszüge tagtäglich im Einsatz.

Zu den Streckenkarten

Neubaustrecke Erfurt- Leipzig/Halle

Mit Hochgeschwindigkeit in vier Stunden von München nach Berlin.

Lesetipp auf inside.bahn

Auf inside.bahn.de stellen wir Ihnen die Zugflotte mit Fakten, Zahlen und Bildern vor - und zeigen Ihnen, was mit unseren Zügen nachts passiert.