Fahrkarten für Kinder

Die Fahrpreise für Kinder richten sich bei der Deutschen Bahn nach Alter und Art der Begleitung im Zug. In vielen Fällen fahren Kinder kostenfrei.

Das Wichtigste im Überblick

  • Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei und benötigen keine eigene Fahrkarte.
  • Kinder unter 15 Jahren fahren mit einem Eltern- oder Großelternteil kostenfrei mit, wenn sie beim Kauf angegeben und auf der Fahrkarte eingetragen werden. In anderer Begleitung oder allein reisend zahlen sie 50% des regulären Fahrpreises.
  • Kinder ab 15 Jahren zahlen den vollen Fahrpreis.

Fahrkarten für Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren

Für Fährfahrten gelten andere Altersgrenzen. Kinder von 4 und 5 Jahren müssen für die SEE-Strecken nach Hiddensee, Borkum, Helgoland über Hamburg und Cuxhaven sowie Küstenbuslinie Norden-Harlesiel den Preis für eine Kinderfahrkarte vor Ort bezahlen.

Kostenfreie Kindermitnahme bei Reisen ins angrenzende Ausland
Bei Reisen mit einer grenzüberschreitenden Fahrkarte in die Schweiz oder nach Österreich fahren eigene Kinder oder Enkel bis einschließlich 5 Jahren kostenfrei mit, wenn sie gemeinsam mit Ihnen reisen.

Ein nachträglicher Eintrag im Zug ist nicht möglich.

Fahrkarten für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren

Angabe von Kindern auf der Fahrkarte
Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren fahren kostenfrei in Begleitung, wenn sie auf der Fahrkarte des Eltern- oder Großelternteils beim Kauf angegeben und eingetragen werden. Ein nachträglicher Eintrag im Zug ist nicht möglich. Bei regionalen Angeboten kann es Abweichungen von diesen Regelungen geben.

Einschränkungen beim Online-Ticket
Ein Online-Ticket bzw. Handy-Ticket kann für bis zu 5 Personen (maximal 4 Kinder) gebucht werden. Familien mit mehr Kindern im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren erhalten im DB Reisezentrum die DB Familienkarte.

Kostenfreie Kindermitnahme bei Reisen ins angrenzende Ausland
Bei Reisen in die Schweiz oder nach Österreich fahren eigene Kinder oder Enkel im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren kostenfrei mit, wenn sie gemeinsam mit Ihnen reisen. Sie müssen dabei ein grenzüberschreitendes Ticket lösen und die mitfahrenden Kinder müssen auf der Fahrkarte eingetragen sein.

Kostenfreie Kindermitnahme mit der BahnCard 100
Besitzer einer BahnCard 100 können bis zu 4 eigene Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren kostenfrei mitnehmen. Eine Sitzplatzreservierung ist jedoch kostenpflichtig.

Fahrkarten für alleinreisende Kinder

Einschränkungen beim Online-Ticket
Das Ticket für das Kind muss online immer separat von der Fahrkarte des ggf. mitreisenden Erwachsenen gekauft werden und das Kind als einzigen Reisenden enthalten.

Sie können online zudem auch nur jeweils für 1 allein reisendes Kind buchen. Fahrkarten für weitere Kinder müssen separat gebucht werden.

Fahrkarten für Jugendliche von 15 bis 18 Jahren

Einschränkungen beim Online-Ticket
Kinder ab 15 Jahren, die eine eigene BahnCard, eine eigene Kreditkarte, einen eigenen Personalausweis oder eine eigene EC-/Maestro-Karte besitzen, können ein reguläres Online-Ticket zum Sofortausdrucken oder fürs Handy nutzen.

Mit 4 oder mehr Kindern reisen Sie am besten mit der DB Familienkarte
Andernfalls kann eine Fahrkarte am DB Automaten, im DB Reisezentrum oder rund um die Uhr telefonisch über die DB Servicehotline unter +49 (0) 30 2970 gebucht werden. Bei telefonischer Bestellung ist ein Versand per Post oder eine Bereitstellung am Automaten via eTix möglich.

Fahrkarten für Kinder mit Behinderung und Ihre Begleitperson

Unsere Tipps für das Reisen mit Kindern

Sitzplatzreservierung
Für einen gesicherten Sitzplatz können Sie auch für Kinder einen Sitzplatz reservieren. Günstiger wird es für Familien mit der Familienreservierung.

Kleinkindabteil und Familiebereich
Wir empfehlen für die Reise mit Kleinkindern einen Sitzplatz in unserem Kleinkindabteil oder im Familienbereich.

Mit 4 oder mehr Kindern reisen Sie am besten mit der DB Familienkarte
Die DB Familienkarte bietet Familien mit mindestens 4 Kindern im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren eine Erweiterung der oben genannten Vorteile auf alle Kinder. Auf einer DB Familienkarte können bis zu 8 Kinder vermerkt werden. Sollte Ihre Familie mehr Kinder haben, kann eine zweite DB Familienkarte erstellt werden. Sie erhalten die DB Familienkarte in unseren Verkaufsstellen.

Ihr Kind hat zwischen Hin- und Rückreise der Fahrt Geburtstag und fällt dadurch in eine andere Altersgruppe
Bei einem Hin- und Rückfahrtticket ist das Alter am Tag der Hinreise entscheidend.Bei zwei getrennten Tickets müssen Sie entsprechend den Konditionen der verschiedenen Altersgruppen für Hinfahrt und Rückfahrt gegebenenfalls unterschiedliche Tickets kaufen.