Aktuelle Verkehrsmeldungen

Filter

Einschränkungen im Fernverkehr Richtung Frankreich (Technische Probleme)

Aufgrund von technischen Problemen kommt es derzeit zu Einschränkungen im Fernverkehr nach Frankreich.

Folgende ICE-Verbindungen sind davon betroffen:

Frankfurt bzw. Stuttgart - Paris

Sobald uns weitere Informationen zu den Auswirkungen und der Dauer vorliegen, werden wir Sie informieren.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre Reiseverbindung in der Reiseauskunft unter www.bahn.de/reiseauskunft, in der DB Navigator-App oder bei der telefonischen Reiseauskunft 0180/6996633 (20 ct/Anruf, bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Letzte Aktualisierung 23.01.2019 12:53 Uhr - DB Fernverkehr AG

Streckensperrungen in Österreich aufgrund akuter Lawinengefahr (massiver Schneefall)

vsl. bis Betriebsschluss am 23.01.2019

Infolge des anhaltenden Schneefalls sind einige Strecken in Österreich nicht befahrbar. Derzeit ist folgende Strecke, von denen auch die Züge des Fernverkehrs der Deutschen Bahn betroffen sind, bis vsl. Mittwochabend, 23.01.2019, gesperrt:

Golling-Abtenau - Werfen (Salzburg - Bischofshofen):
Die EC-Züge der Relation Münster (W)/Saarbrücken/Frankfurt (M) - Stuttgart - München - Salzburg - Klagenfurt/Graz von/nach Deutschland beginnen und enden in Salzburg Hbf. Vereinzelt kann es zu Zugausfällen zwischen München Hbf und Salzburg Hbf kommen.

Der Nachtzugverkehr verkehrt ab der Nacht 23./24. Januar 2019 wieder planmäßig.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre aktuelle Reiseverbindung. Tagesaktuelle Reiseverbindungen mit Echtzeitinformationen erhalten Sie u.a. in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/reiseauskunft.

Über Reiseverbindungen innerhalb Österreich erhalten sie Informationen auf der Internetseite der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) auf http://fahrplan.oebb.at.

Letzte Aktualisierung 23.01.2019 08:42 Uhr - DB Fernverkehr AG

Wochenendverkehr auf der Madonnenlandbahn wird größtenteils wieder aufgenommen (Betriebsbedingte Personalausfälle)

12. Januar-31. März 2019 jeweils Samstag und Sonntag

Ab dem 12. Januar 2019 wird der Wochenendverkehr auf der Madonnenlandbahn weitestgehend wieder aufgenommen. Einzelne Züge fallen jedoch weiterhin aus und werden noch durch Busse ersetzt.

Betroffene Fahrten am Samstag vom 12.01.-30.03.2019 sind:

- RB 23689 (Von Miltenberg nach Seckach ab 17:27 Uhr)
- RB 23693 (Von Miltenberg nach Walldürn ab 19:27 Uhr)
- RB 23697 (Von Miltenberg nach Amorbach ab 21:27 Uhr)

- RB 23678 (Von Amorbach nach Miltenberg ab 06:18 Uhr)
- RB 23676 (Von Seckach nach Walldürn ab 07:20 Uhr)
- RB 23690 (Von Seckach nach Miltenberg ab 17:20 Uhr)
- RB 23692 (Von Seckach nach Walldürn ab 19:20 Uhr)
- RB 23696 (Von Walldürn nach Miltenberg ab 21:47 Uhr)

Betroffene Fahrten am Sonntag vom 13.01.-31.03.2019 sind:

- RB 23679 (Von Miltenberg nach Seckach ab 07:27 Uhr)
- RB 23681 (Von Miltenberg nach Seckach ab 09:27 Uhr)
- RB 23691 (Von Miltenberg nach Seckach ab 19:27 Uhr)
- RB 23697 (Von Miltenberg nach Amorbach ab 21:27 Uhr)

- RB 23678 (Von Amorbach nach Miltenberg ab 06:18 Uhr)
- RB 23680 (Von Walldürn nach Miltenberg ab 08:00 Uhr)
- RB 23682 (Von Seckach nach Miltenberg ab 09:20 Uhr)
- RB 23684 (Von Seckach nach Walldürn ab 11:20 Uhr)
- RB 23698 (Von Seckach nach Mitlenberg ab 21:18 Uhr)

Für die ausfallenden Züge haben wir einen Ersatzverkehr mit Bus für Sie eingerichtet, den Fahrplan entnehmen Sie bitte dem beigefügten Anhang. Beachten Sie bitte, dass der SEV-Bus in Schneeberg, Rippberg, Hainstadt, Buchen Ost und Bödigheim nicht direkt am Bahnhof hält.

Bitte berücksichtigen Sie die Änderungen im Zugverkehr bei Ihrer Reiseplanung und rechnen Sie für die Dauer der Störung mehr Reisezeit ein.

Immer sofort informiert über Störungen, Ersatzverkehr und Alternativrouten. Denn Ihren mobilen Zugbegleiter haben Sie mit der neuen Streckenagent-APP immer dabei!

Letzte Aktualisierung 17.01.2019 06:48 Uhr - DB Regio Baden-Württemberg (TP Karlsruhe)

Meldungen der S-Bahn Berlin (Störungen)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage der S-Bahn Berlin finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung 10.12.2018 10:24 Uhr - DB Regio Nordost (TP Nordost)

Einsatz zusätzlicher Busse zwischen Erkrath und Düsseldorf (Steigerung der Kapazität)

ab 22.01.2019

  • S 5 / S 8: Mönchengladbach – Hagen – Dortmund
  • S 68: Wuppertal-Vohwinkel – Düsseldorf – Langenfeld (Rheinl)

Sehr geehrte Fahrgäste,
zur Steigerung der Kapazitäten im morgendlichen Berufsverkehr zwischen Erkrath und Düsseldorf Hbf verkehren ab Dienstag, 22.01.2019 bis auf weiteres Busse als Ergänzung zu den fahrplanmäßigen Fahrten der S-Bahnen S 8 und S 68.

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 22.01.2019 06:42 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Garmisch-Partenkirchen - Reutte in Tirol / Schienenersatzverkehr (Fahrplan des Schienenersatzverkehrs im Anhang)

Aufgrund von witterungsbedingten Einschränkungen ist zwischen Garmisch-Partenkirchen und Reutte in Tirol weiterhin kein Zugverkehr möglich.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus ist zwischen Garmisch-Partenkirchen und Reutte in Tirol für Sie eingerichtet. Aufgrund der Witterung kommt es auch im Ersatzverkehr zu Verzögerungen.

Den Fahrplan des Schienenersatzverkehrs (gültig ab 22. Januar bis 25. Januar 2019) finden Sie im Anhang.

Letzte Aktualisierung 21.01.2019 19:24 Uhr - DB Regio Bayern (TP Süd)

RB 53: Geänderte Sitzplatzkapazitäten bei zwei morgendlichen Zügen (Bauarbeiten)

Ab sofort bis auf weiteres

  • RB 53: Iserlohn – Schwerte – Dortmund

Aufgrund von Bauarbeiten im Bahnhof Schwerte ist es uns bei der RB 14908 (7:20 Uhr ab Schwerte) nicht möglich diese in Schwerte mit einen zweiten Zugteil zu verstärken, so dass diese Fahrt bis Dortmund Hbf (Ankunft 7:38 Uhr) mit nur einem Triebwagen durchgeführt werden kann. Alternativ haben wir den Folgetakt (7:50 Uhr ab Schwerte // 8:08 Uhr an Dortmund Hbf) um einen zweiten Zugteil ergänzt.

Letzte Aktualisierung 12.01.2019 10:51 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Schienenersatzverkehr zwischen Aachen Hbf <> Heerlen (Betriebsbedingt)

bis auf weiteres

  • RE 18: Aachen Hbf - Heerlen

Aus betrieblichen Gründen muss der RE 18 bis auf weiteres zwischen Aachen Hbf und Heerlen ausfallen.

Als Ersatz verkehren Busse.

Weitere Informationen entnehmen sie bitte folgenden Unterlagen

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 11.12.2018 11:15 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Ersatzzug bei einzelnen Fahrten auf der Eifelstrecke (Kühlmitteltausch)

ab 22.10.2018

  • RE 12 / RB 22: Köln – Euskirchen – Gerolstein – Trier

Aufgrund eines notwendigen Kühlmitteltausches bei Fahrzeugen des Kölner Dieselnetzes kommen ab Montag, den 22.10.2018 bei einzelnen Fahrten auf der Eifelstrecke zwischen Köln, Gerolstein und Trier ersatzweise Züge einer älteren Bauart zum Einsatz. Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung


Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 18.10.2018 06:40 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

RB 38: Änderungen im Bahnhof Bergheim (Bauarbeiten)

Ab 01.10.2018

  • RB 38: Köln - Horrem - Bergheim – Bedburg

Aufgrund des Baufortschritts am neuen Dienstleistungs- und Einkaufszentrum der Kreisstadt Bergheim ergeben sich Änderungen bei der Nutzung von Bus und Bahn am Bahnhof Bergheim.
Der bisherige Busbahnhof Bergheim steht ab dem 1. Oktober 2018 nicht mehr für den Busverkehr zur Verfügung. Ein Teil des neuen zentralen Busbahnhofs wird zu diesem Zeitpunkt provisorisch in Betrieb genommen.
Zu den Bahnsteigen steht Ihnen noch bis etwa Mitte Oktober der Fußweg durch das Baufeld zur Verfügung. Danach ist ein Zugang zu den Zügen ebenfalls nur noch über die Kölner Straße und den Busbahnhof möglich.
Bitte beachten Sie die veränderten und teilweise verlängerten Fußwege.

Letzte Aktualisierung 01.10.2018 17:56 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Meldungen der DB Regio Bayern (Störungen)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage des Regionalverkehrs in Bayern finden Sie auf den folgenden Seiten:
Meldungen der DB Regio Bayern
Meldungen der S-Bahn München

Letzte Aktualisierung 18.04.2018 12:41 Uhr - DB Regio Bayern (TP Süd)

Für diese Filterkombination liegen keine Meldungen vor.

Filter zurücksetzen

Reiseauskunft

In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

Zur Reiseauskunft Zur Reiseauskunft