Aktuelle Verkehrsmeldungen

Filter

Einschränkungen im Fernverkehr zwischen Leipzig und Dresden (Böschungsbrand / Feuerwehreinsatz an der Strecke)

Aufgrund mehrerer Böschungsbrände zwischen Leipzig und Dresden im Abschnitt Dahlen - Oschatz - Riesa ist die Strecke seit etwa 12:45 Uhr gesperrt.

In diesem Abschnitt verkehren die

  • ICE-Züge Dresden - Leipzig - Erfurt - Frankfurt/Main - Wiesbaden
  • IC-Züge Dresden - Leipzig - Magdeburg - Hannover - Dortmund - Köln

Einzelne Züge fallen zwischen Leipzig Hbf und Dresden Hbf aus.

Zum Teil werden einige Züge umgeleitet, der Halt in Riesa kann entfallen. Durch die Umleitung verspäten sich die Züge um bis 90 Minuten. Bitte planen Sie für Ihre Reise zwischen Leipzig und Dresden daher mehr Zeit ein.

Wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald die Streckensperrung aufgehoben werden konnte.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre Reiseverbindung in der Reiseauskunft unter www.bahn.de/reiseauskunft, in der DB Navigator-App oder bei der telefonischen Reiseauskunft 0180/6996633 (20 ct/Anruf, bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Letzte Aktualisierung 24.06.2019 13:12 Uhr - DB Fernverkehr AG

Shuttle zum/vom Flughafen Halle/Leipzig (Information)

24.06.2019 - 14.12.2019

Sehr geehrte Fahrgäste,

ab Montag den 24.06.2019 bis zum Samstag den 14.12.2019 verkehrt zusätzlich ein Shuttleverkehr- mit Bus- zwischen Leipzig/Halle Flughafen und Schkeuditz, mit Anschluss an die S-Bahnlinie 3 in Richtung Leipzig Hbf oder Halle (Saale) Hbf.
Die Fahrzeiten entnehmen Sie bitte der anhängenden Fahrplantabelle.
Ab Montag den 01.07.2019 bis zum Samstag den 14.12.2019 verkehrt jeweils in den Nächten vom Sonntag auf den Montag eine S-Bahn vom Flughafen Leipzig/Halle Abfahrt um 0:23 Uhr, mit Halt in Leipzig Messe um 0:30 Uhr, nach Leipzig Hbf Ankunft um 0:36 Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Kundenhotline der S-Bahn Mitteldeutschland unter 0341 266 966 22 (zum Ortstarif).

Letzte Aktualisierung 21.06.2019 14:31 Uhr - DB Regio Südost

Zugausfälle zwischen Szczecin Glowny - Angermünde - Berlin (Bauarbeiten)

24.06. bis 07.07.2019

Die Züge der Linie RE/RB66 müssen kurzfristig ausfallen

betroffene Linien

  • RE/RB66 Szczecin Glowny - Angermünde - Berlin

Die Züge zwischen Szczecin Glowny und Angermünde/Berlin Gesundbrunnen fallen aus.
Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist zwischen Szczecin Glowny und Angermünde eingerichtet.
Es fahren zwei Buslinien.
Buslinie 1: Angermünde - Passow - Szczecin Glowny. (Expressbus ohne Bedienung der Unterwegsbahnhöfe)
Buslinie 2: Angermünde - Passow - Tantow (Bus mit Bedienung aller Unterwegsbahnhöfe)

Zwischen Angermünde und Bernau (b Berlin) nutzen Sie bitte die Züge des RE3 und zwischen Bernau (b Berlin) und Berlin die S-Bahn.

Die Fahrzeiten sind in der Reiseauskunft ab 28.06.2019 abrufbar.
Für die entstehenden Unannehmlichkeiten und Reisezeitverlängerungen bitten wir um Entschuldigung.

Für Fragen und Hinweise steht Ihnen darüber hinaus in der Zeit von Montag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr der Kundendialog DB Regio Nordost unter 0331 235-6881 und 0385 750-2405 zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung 19.06.2019 13:22 Uhr - DB Regio Nordost (TP Nordost)

Meldungen der S-Bahn Berlin (Störungen)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage der S-Bahn Berlin finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung 10.12.2018 10:24 Uhr - DB Regio Nordost (TP Nordost)

Streckenabschnitt Riesa - Dahlen nicht befahrbar (Böschungsbrand zwischen Oschatz und Dahlen)

bis voraussichtlich 15:00 Uhr

Aufgrund eines Böschungsbrandes zwischen Riesa und Dahlen kann dieser Streckenabschnitt momentan nicht befahren werden.

RE 50 Leipzig Hbf - Oschatz - Riesa - Coswig(b Dresden) - Dresden Hbf

Es kommt zu Teilausfällen und Verspätungen.

Ein Busnotverkehr ist organisiert.

Start in Dahlen (Sachs) um 13:15 Uhr sowie um 13:30 Uhr in Riesa im Pendelverkehr.

Die Fahrt mit den Fernverkehrszügen zwischen Dresden Hbf und Leipzig Hbf ist für alle Kunden freigegeben.

Letzte Aktualisierung 24.06.2019 13:22 Uhr - DB Regio Südost

Teilausfälle RB34 (Verzögerungen von Bauarbeiten)

Montag, 24. Juni bis Dienstag, 25. Juni 2019 Betriebsschluss

Die Bauarbeiten auf der RB 34 verzögern sich außerplanmäßig. Es kommt von Montag, 24. Juni bis Dienstag, 25. Juni 2019 (Betriebsschluss) auf der Linie RB 34 zu erheblichen Fahrplanänderungen.

Betroffene Linie:

  • RB34: (Frankfurt(Main)Hbf -) Bad Vilbel - Nidderau - Glauburg-Stockheim

Die Bauarbeiten zwischen Bad Vilbel und Nidderau verzögern sich außerplanmäßig bis einschließlich 25. Juni 2019 Betriebsschluss.
Die Züge der Linie RB34 aus Richtung Glauburg-Stockheim enden vorzeitig in Niederdorfelden und wenden dort.
Außerdem entfallen alle Züge zwischen Frankfurt Hbf und Bad Vilbel.

Wir haben einen Schienenersatzverkehr mit Bussen für Sie eingerichtet, der zwischen Bad Vilbel und Niederdorfelden pendelt. Die Mitnahme von Fahrrädern im Bus ist leider ausgeschlossen.

Für Fahrten zwischen Frankfurt(Main)Hbf und Bad Vilbel benutzen Sie bitte die Züge der S-Bahn-Linie S6.

Beachten Sie bitte: Einige Züge der Linie RB34 entfallen auf ihrer gesamten Strecke.

Bitte benutzen Sie auch von/nach Nidderau die anderen RE und RB Linien über Hanau Hauptbahnhof um von/nach Frankfurt(Main)Hbf zu gelangen.

Bitte informieren Sie sich kurz vor Abfahrt Ihrer Fahrt über die aktuelle Betriebslage unter bahn.de/ris, mit mobilen Endgeräten unter mobile.bahn.de oder in der Navigator- und Streckenagenten-App und wählen Sie gegebenenfalls eine frühere Zugverbindung, um Ihre Anschlüsse an Ihren Umsteigebahnhöfen erreichen zu können.
Achten Sie bitte auch auf die Ansagen und Anzeigen an den Stationen und Zügen.

Telefonisch erreichen Sie den Kundendialog der Region Hessen unter: 01806/996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Letzte Aktualisierung 22.06.2019 22:11 Uhr - DB Regio Mitte (TP Mitte)

Murnau - Oberammergau (Zugausfälle / Schienenersatzverkehr)

Prognose bis 24. Juni 2019

Aus betrieblichen Gründen entfallen bis Montag, 24. Juni 2019, 13:00 Uhr alle Züge zwischen Murnau und Oberammergau und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bus ersetzt.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs möglicherweise nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Im Bus ist die Fahrradmitnahme nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich, deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden.

Letzte Aktualisierung 19.06.2019 21:17 Uhr - DB Regio Bayern (TP Süd)

Ersatzverkehrsbusse halten nicht in Berkenbrück (Straßenbauarbeiten)

ab 20. Juni 2019 bis vsl. August 2019

Auf Grund von Straßenbauarbeiten zwischen Briesen und Berkenbrück ist die Straße gesperrt. Die geplanten Busse des Ersatzverkehrs zwischen Fürstenwalde (Spree) und Frankfurt (Oder) können Berkenbrück nicht anfahren.

Zusätzlich ist ein Zu- und Abbringerpendel mit Bussen zwischen Berkenbrück – Fürstenwalde – Berkenbrück eingerichtet.
Fahrgäste aus Richtung Frankfurt (Oder) fahren mit den Bussen nach Fürstenwalde (Spree) und steigen dann in den Bus nach Berkenbrück um.
Fahrzeiten:
Berkenbrück ab Minute 58 -> Fürstenwalde (Spree) ZOB an Minute 13
Fürstenwalde (Spree) ZOB ab Minute 18 -> Berkenbrück an Minute 33

Die Fahrzeiten sind in der Reiseauskunft ab 28.06.2019 abrufbar.
Für die entstehenden Unannehmlichkeiten und Reisezeitverlängerungen bitten wir um Entschuldigung.
Für Fragen und Hinweise steht Ihnen darüber hinaus in der Zeit von Montag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr der Kundendialog DB Regio Nordost unter 0331 235-6881 und 0385 750-2405 zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung 19.06.2019 13:41 Uhr - DB Regio Nordost (TP Nordost)

Verlegung Haltestelle Schienenersatzverkehr (Baumaßnahmen)

Aufgrund von Bauarbeiten befindet sich die Haltestelle des Schienenersatzverkehrs in Halle(Saale) Hbf am Bussteig 2.

Letzte Aktualisierung 17.06.2019 15:10 Uhr - DB Regio Südost

Ausfall des Unitaktes auf der S 1 (Betriebliche Gründe)

bis einschließlich 12.07.2019

S 1 zwischen Dortmund und Bochum

  • S 1: Dortmund – Bochum – Essen – Mülheim (Ruhr) – Duisburg – Düsseldorf – Solingen

Ab 10. April bis einschl. 12. Juli 2019 fallen in den Hauptverkehrszeiten (HVZ) insgesamt drei Züge der Linie S 1 Dortmund Hbf ◄► Bochum Hbf (S 1 – Uni-Takt) aus.
Alternativ stehen Ihnen die weiterhin verkehrenden Züge des planmäßigen 20-Minuten-Taktes zur Verfügung.
Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Reiseplanung. Die vom Ausfall betroffenen Zugfahrten können Sie den folgenden Tabellen entnehmen.


Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 29.05.2019 11:26 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Meldungen der DB Regio Bayern (Störungen)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage des Regionalverkehrs in Bayern finden Sie auf den folgenden Seiten:
Meldungen der DB Regio Bayern
Meldungen der S-Bahn München

Letzte Aktualisierung 18.04.2018 12:41 Uhr - DB Regio Bayern (TP Süd)

Für diese Filterkombination liegen keine Meldungen vor.

Filter zurücksetzen

Reiseauskunft

In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

Zur Reiseauskunft Zur Reiseauskunft