WLAN im Nahverkehr

In zahlreichen Zügen der DB Regio bieten wir Ihnen auf ausgewählten Linien mit WIFI@DB oder ähnlicher Bezeichnung kostenfreies WLAN an.

Sie können, unabhängig vom Netz Ihres Mobilfunkanbieters,  mit dem Smartphone oder Laptop surfen, E-Mails senden und empfangen, Dateien in der Cloud speichern oder übers Internet telefonieren.

Und so einfach geht's

  • Aktivieren Sie WLAN auf Ihrem Gerät und wählen Sie "WIFI@DB“ als Netzwerk.
  • Automatisch öffnet sich die Startseite "WIFI@DB“.
  • Nach Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzhinweise drücken Sie auf "Jetzt kostenlos surfen" und es geht los! Funktioniert das nicht, einfach wifi.bahn.de in die Adresszeile eingeben und anschließend verbinden.
  • Beim Zugeinstieg oder bei einem Zugwechsel müssen Sie sich nicht erneut einloggen, das WLAN-System erkennt das bereits eingeloggte Endgerät automatisch und stellt den WLAN-Internetzugang wieder her.

Internet für Ihre gesamte Reise

Einmal eingeloggt, surfen Sie durchgehend in ausgewählten Bahnhöfen, Zügen und Bussen mit unserem Seamless WIFI@DB Angebot. Während Ihrer gesamten Reise sind Sie so im kostenlosen WLAN der DB unterwegs.

Während das Angebot in den ICEs bereits flächendeckend genutzt werden, steht WLAN nun auch im Nahverkehr zur Verfügung, und zwar

  • in der S-Bahn Stuttgart sowie in ausgewählten Netzen der Region Baden-Württemberg
  • in den Zügen des Mitteldeutschen S-Bahn-Netzes
  • auf vielen Strecken in Sachsen-Anhalt sowie in Nord-Rhein-Westfahlen
  • im Westfrankenexpress, der S-Bahn München und der S-Bahn Rhein-Main
  • in den meisten Zügen des Saxonia-Express RE 50 zwischen Dresden und Leipzig sowie weiteren ausgewählten Netzen in der Region Südost

In den kommenden Monaten soll das Angebot weiter ausgebaut werden.

Fragen und Antworten zum WLAN im Nahverkehr

Bitte wenden Sie sich mit weitergehenden Fragen an folgende E-Mail-Adresse wifi-service@deutschebahn.com.

Gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Deaktivieren Sie die WLAN-Funktion Ihres Endgerätes und aktivieren Sie diese wieder.
  • Verbinden Sie Ihr Endgerät erneut mit dem WLAN-Netz WIFI@DB. Nach einigen Sekunden sollte sich die Login-Seite von selbst öffnen.
  • Sollte sich die Login-Seite dennoch nicht von selbst öffnen: Geben Sie in den Browser Ihres Endgerätes folgende Adresse ein "wifi.bahn.de" und bestätigen mit Enter.

Nein, Sie müssen beim Betreten des Zuges nichts weiter tun und können das WLAN ohne erneuten Login nutzen.

Die Surf-Geschwindigkeit ist abhängig von der Verbindung zwischen den Zügen und Mobilfunknetzen sowie der Anzahl der Mitreisenden, die gleichzeitig im Zug online sind. Darüber hinaus variiert die Surf-Geschwindigkeit, je nachdem, welche Mobilfunknetze entlang der Strecke von unseren Systemen erreichbar sind.

Die strengen Vorgaben der DSGVO werden strikt eingehalten. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen.

Sie können das DB-WLAN von WIFI@DB einen Tag lang nutzen, ohne sich neu einzuloggen. Aktuell werden Sie um 3 Uhr automatisch ausgeloggt.

WIFI@DB wird deutschlandweit an über 100 Bahnhöfen ausgestrahlt. Zudem können Sie sich in allen ICE-Zügen, in ausgewählten Regionalzügen und Bussen und in DB Lounges mit dem Netzwerk verbinden. Wir erhöhen kontinuierlich die Verfügbarkeit von WIFI@DB.