Bahn & Fahrrad in Berlin und Brandenburg

Hier finden Sie die Preise und die Regelungen für die Fahrradmitnahme im öffentlichen Personennahverkehr in Berlin und Brandenburg.

Mitnahme in den Verbünden

Die kostenfreie Mitnahme eines Fahrrads ist beschränkt auf bestimmte Fahrausweise und Tarifbereiche im Geltungsraum des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg. 
Bitte informieren Sie sich bereits vor Reiseantritt unter der Service-Nummer oder beim Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB): 030 25414141

  • "Einzelfahrausweis Fahrrad" für einmalige Mitnahme eines Fahrrades: 3,60 Euro (VBB-Gesamtnetz)
  • "24-Stunden-Karte Fahrrad" für beliebig viele Fahrten innerhalb des angegebenen Geltungsbereiches: 6 Euro (VBB-Gesamtnetz)
  • "Monatskarte Fahrrad" mit Gültigkeit von jedem Tag an und übertragbar: 23,50 Euro (VBB-Gesamtnetz)
  • Die Fahrradkarten des VBB gelten in den Nahverkehrszügen auch bis Szczecin.

Hinweise zu den Fahrradkarten

Wenn Sie eine VBB-Fahrkarte nutzen, benötigen Sie die VBB-Fahrradkarte. Wenn Sie eine DB Fahrkarte nutzen, benötigen Sie die DB Fahrradkarte.

Verbund- oder bundeslandübergreifend unterwegs:

Unsere Tipps für Sie

Weitere Informationen