Kundin in einem Video-Reisezentrum

Video-Reisezentrum

In unseren Video-Reisezentren sind wir – genauso wie in Reisezentren - persönlich für Informationen und Ticketverkauf für Sie da. Eben nur per Video-Konferenz. Seit 2013.

Ihre Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Längere und durchgehende Öffnungszeiten
  • Personenbedienter Verkauf durch ortskundige Reiseberater
  • Keine krankheits- und pausenbedingten Schließungen

Verbinden Sie sich in Videokabinen über Bildschirm, Mikrofon und Lautsprecher persönlich mit einem Bahnmitarbeiter. Dieser hilft Ihnen zum Beispiel bei der Buchung Ihrer Fahrkarten und gibt Auskunft zu Bahn- und Verbundangeboten. Sie brauchen keinerlei technische Vorkenntnisse. Die Kabinen sind auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

So funktioniert das Video-Reisezentrum

  • Über eine Ruftaste im Video-Reisezentrum im Bahnhof stellen Sie den Kontakt zu einem Reiseberater in einer unserer Video-Zentralen her.
  • Der Reiseberater schaltet sich per Kamera und Mikrofon auf den Bildschirm.
  • Das Beratungs-/Verkaufsgespräch kann beginnen. Sie können die begleitenden Aktivitäten des Beraters auf einem Monitor neben dem Bildschirm verfolgen.
  • Abschließend zahlen Sie am modifizierten Fahrkartenautomaten in der Seitenwand des Video-Reisezentrums. Akzeptiert werden Bargeld, Girocard/Maestro-Karte oder Kreditkarte.

Video: So einfach ist das Video-Reisezentrum zu bedienen

Standorte der Video-Reisezentren

  • Allensbach - Pavillon
  • Backnang - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Bad Krozingen - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Bad Mergentheim - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Bad Säckingen - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Bad Saulgau - Pavillon
  • Bad Waldsee - Pavillon
  • Biberach (Riß) - im Reisezentrum
  • Böblingen - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Donaueschingen - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Echterdingen - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Engen - im Bahnhofsgebäude
  • Esslingen - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Fellbach - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Gengenbach - im Bahnhofsgebäude
  • Göppingen - im Reisezentrum (separater Eingang)
  • Heidenheim - im Reisezentrum
  • Hinterzarten - Pavillon
  • Hornberg - im Bahnhofsgebäude
  • Kirchheim (Teck) - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Korntal - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Kornwestheim - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Leonberg - vor dem Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Leutkirch - im Bahnhofsnebengebäude
  • Lindau (Bodensee) - Pavillon
  • Ludwigsburg - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Marbach - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Nürtingen - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Oberkirch - Pavillon
  • Plochingen - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Reutlingen - im Reisezentrum (separater Eingang)
  • Riedlingen - Pavillon
  • Rommelshausen - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Rottweil - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Salem - Pavillon
  • Schorndorf - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • St. Georgen - im Bahnhofsgebäude
  • Stuttgart-Universität - im gläsernen Rondell (24/7 geöffnet)
  • Stuttgart-Zuffenhausen - Pavillon (24/7 geöffnet)
  • Triberg - im Bahnhofsgebäude
  • Tübingen - im Reisezentrum
  • Waiblingen - im Reisezentrum (24/7 geöffnet)
  • Waldshut - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Winnenden - Pavillon (24/7 geöffnet)

 

  • Demnächst: Sindelfingen

  • Bad Kissingen - im Bahnhofsgebäude
  • Bad Neustadt (Saale) - im Gebäude (Durchgang zu Gleis 1)
  • Bad Wörishofen - Pavillon
  • Bamberg - als Schalter im Reisezentrum
  • Bayreuth - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Erlangen - als Schalter im Reisezentrum
  • Freising - im Reisezentrum (separate Öffnungszeiten)
  • Fürth - im Bahnhofsgebäude
  • Geltendorf - Pavillon
  • Hof – im Bahnhofsgebäude
  • Immenstadt – im eh. Reisezentrum
  • Kahl – in der Bäckerei im ehemaligen Bahnhofsgebäude
  • Kulmbach - im Bahnhofsgebäude
  • Lohr - im Bahnhofsgebäude
  • Miltenberg - im Reisezentrum
  • München-Moosach - Pavillon
  • Neuhaus (Pegnitz) -  im Bahnhofsgebäude
  • Neustadt (bei Coburg) - Pavillon
  • Nördlingen - Pavillon
  • Peißenberg - Pavillon
  • Peiting Ost - Pavillon
  • Penzberg - Pavillon
  • Pfronten Ried - Pavillon
  • Reichertshausen - im Bahnhofsgebäude
  • Röthenbach - Pavillon
  • Schongau - im Bahnhofsgebäude
  • Sonthofen - im Bahnhofsgebäude
  • Starnberg-Nord - im Reisezentrum
  • Tutzing - im Reisezentrum
  • Wolfratshausen - im Reisezentrum

  • Mettlach - Pavillon auf dem Bahnhofsvorplatz
  • Saarburg - gesonderter Raum im Bahnhofsgebäude
  • Schweich - gesonderter Raum am Bahnsteig
  • St. Ingbert - gesonderter Raum am Bahnsteig

  • Bad Fallingbostel – Pavillon
  • Bordesholm - im Warteraum des Bahnhofsgebäudes
  • Himmelpforten – Pavillon
  • Königslutter - gesonderter Raum im Bahnhofsgebäude
  • Schladen – Pavillon am Bahnübergang
  • Schneverdingen – gesonderter Raum im Bahnhofsgebäude
  • Stelle – Pavillon
  • Vienenburg – gesonderter Raum im Bahnhofsgebäude

  • Binz auf Rügen – gesonderter Raum im Bahnhofsgebäude
  • Demmin - auf dem Bahnhofsvorplatz im blauen Info-Pavillon
  • Grevesmühlen - Pavillon
  • Leinefelde - Pavillon
  • Markkleeberg - im Eingangsbereich des Sportbads

Bitte entnehmen Sie die jeweiligen Öffnungszeiten Ihres Standortes unserem Verkaufsstellenfinder.

Im Video-Reisezentrum erhalten Sie unter anderem folgende Leistungen

  • Fahrkarten (DB, Ausland und Verbünde)
  • Länder-Tickets und Quer-durchs-Land-Tickets
  • Nationale und internationale Fahrplan- und Tarifauskünfte
  • Reservierungen
  • Informationen und Serviceleistungen rund um die Bahn (inkl. Fahrgastrechte, Fahrpreisnacherhebung)
  • Reiseschutz (z. B. für BahnCard und Sparpreise)