Frankfurt – Mannheim: Generalsanierung der Riedbahn

Für mehr Pünktlichkeit und Qualität unterzieht die Deutsche Bahn die sogenannte Riedbahn zwischen Frankfurt/Main und Mannheim 2024 einer Generalsanierung. Innerhalb der fünf Monate modernisiert die DB alle Anlagen an der rund 70 Kilometer langen Strecke. Darunter fallen etwa 117 Gleiskilometer, 152 Weichen und 140 Kilometer Oberleitung. Die Generalsanierung umfasst auch die Bahnhöfe, Haltepunkte und Signale, sowie den Schallschutz entlang der Riedbahn. Es kommt zu Fahrplanänderungen rund um Frankfurt Hbf, Frankfurt Flughafen, Bensheim, Weinheim, Heidelberg und Mannheim.

Wissen, welcher Zug fährt

Sie wollen wissen, welcher Zug fährt? Dann nutzen Sie die Reiseauskunft hier oben auf der Seite. Die angepassten Fahrpläne sind in den Auskunfts- und Buchungssystemen integriert.

Tipp: Nutzen Sie am Reisetag auch die digitale Reisebegleitung in der App DB Navigator mit automatischen Benachrichtigungen zu Änderungen Ihrer gebuchten oder gemerkten Reise.

Die Auswirkungen im Überblick

  • Die Fernverkehrszüge verkehren nach wie vor zwischen Mannheim Hbf und Frankfurt Hbf
  • Sämtliche Fernverkehrshalte in Bensheim und Weinheim entfallen
  • Alle Fahrzeiten und geänderten Laufwege finden Sie in den Auskunfts- und Buchungssystemen

Zeitraum

15. Juli bis 14. Dezember 2024

Was verändert sich während der Bauarbeiten?

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: München – Mannheim – Frankfurt – Hannover – Hamburg

  • Die Züge werden zwischen Mannheim und Frankfurt (Main) Hbf umgeleitet.
  • Dabei halten die Züge zusätzlich in Mainz Hbf.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 40 Minuten.

ICE-Linie: Basel – Mannheim – Frankfurt – Kassel – Hamburg

  • Die Züge werden zwischen Mannheim und Frankfurt (Main) Hbf umgeleitet.
  • Dabei halten die Züge in Fahrtrichtung Basel zusätzlich in Mainz Hbf.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 40 Minuten.

ICE-Linie: Karlsruhe – Frankfurt – Kassel – Hamburg – Stralsund

  • Die Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen Frankfurt (Main) Hbf und Hamburg.
  • Dabei entfallen die Halte in Karlsruhe Hbf, Bruchsal, Wiesloch-Walldorf, Heidelberg Hbf, Weinheim, Bensheim und Darmstadt Hbf.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: Zürich/Basel – Mannheim – Frankfurt – Erfurt – Berlin

  • Die Züge werden zwischen Karlsruhe und Frankfurt Hbf umgeleitet.
  • Dabei entfällt der Halt in Mannheim Hbf.
  • Die Züge halten ersatzweise in Darmstadt Hbf.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 20 Minuten.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: Stuttgart – Mannheim – Frankfurt – Kassel – Berlin

  • Die Züge werden zwischen Mannheim und Frankfurt Hbf umgeleitet.
  • Dabei entfällt der Halt am Frankfurter Flughafen.
  • Die Züge halten zusätzlich in Darmstadt Hbf.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 10 Minuten.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle Riedbahn, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: Basel – Mannheim – Frankfurt Flughafen – Köln

  • Die Züge werden umgeleitet.
  • Dabei entfällt der Halt am Frankfurter Flughafen.
  • Die Züge halten zusätzlich in Wiesbaden Hbf.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 30 Minuten.

ICE-Linie: München – Mannheim – Frankfurt Flughafen – Köln

  • Die Züge werden umgeleitet.
  • Dabei entfällt der Halt am Frankfurter Flughafen.
  • Die Züge halten zusätzlich in Wiesbaden Hbf. In Fahrtrichtung Köln zudem in Mainz Hbf.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 30 Minuten.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: München – Mannheim – Frankfurt Flughafen – Köln – Dortmund

  • Die Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen München und Stuttgart.
  • Die Halte in Mannheim, Frankfurt Flughafen, Siegburg/Bonn, Köln Messe/Deutz, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Bochum und Dortmund entfallen.

NEU: ICE-Linie München – Heidelberg – Frankfurt – Köln – Hamburg

  • Die neue ICE-Linie fährt von München über Augsburg, Ulm, Stuttgart, Heidelberg, Darmstadt, Frankfurt Flughafen, Köln weiter in Richtung Hamburg.
  • Durch die neue Linie kann während des Baustellenzeitraums eine Direktverbindung von Stuttgart, Heidelberg und Darmstadt zum Frankfurter Flughafen gewährleistet werden.

[13:29] Detlev Trapp Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle Riedbahn, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: Paris – Strasbourg – Mannheim – Frankfurt

  • Die meisten Züge werden zwischen Mannheim und Frankfurt Hbf umgeleitet.

Die Fahrzeit verlängert sich um rund 30 Minuten.

  • Einzelne Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen Paris und Mannheim. Bei diesen Zügen entfällt der Halt in Frankfurt Hbf.

TGV-Zugpaar Marseille – Lyon – Mannheim – Frankfurt

  • Die Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen Marseille und Mannheim.
  • Dabei entfällt der Halt in Frankfurt Hbf.

TGV-Zugpaar Bordeaux – Strasbourg – Mannheim – Frankfurt

  • Die Halte in Mannheim Hbf und Frankfurt Hbf entfallen.
  • Die Züge beginnen/enden abweichend in Stuttgart Hbf.
  • Das Zugpaar verkehrt nur samstags bis 31.08 (ausgenommen 10.08.-24.08.)

ECE-Linie: Mailand – Zürich – Mannheim – Frankfurt

  • Die Züge werden zwischen Mannheim und Frankfurt Hbf umgeleitet.
  • Die Fahrzeit verlängert sich um rund 30 Minuten.
  • Der Zug von Frankfurt Hbf in Richtung Mailand hält nicht in Mannheim Hbf. Der Zug hält zusätzlich in Darmstadt Hbf.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: Klagenfurt – München – Stuttgart – Frankfurt

  • Die Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen Klagenfurt und München.
  • Dabei entfallen die Halte in Augsburg Hbf, Günzburg, Ulm Hbf, Stuttgart Hbf, Heidelberg Hbf, Weinheim, Bensheim, Darmstadt Hbf und Frankfurt (Main) Hbf.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

IC-Linie: Stuttgart – Mannheim – Koblenz – Köln – Hannover – Magdeburg – Dresden

  • Die Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen Mainz und Dresden.
  • Dabei entfallen die Halte in Stuttgart Hbf, Vaihingen (Enz), Heidelberg Hbf und Mannheim Hbf.
  • Die Züge beginnen/enden abweichend in Frankfurt (Main) Hbf. Dabei halten sie zusätzlich am Frankfurter Flughafen.

Das Bild zeigt Informationen zur Baustelle zwischen Frankfurt und Mannheim, die im folgenden Text beschrieben wird.

ICE-Linie: Wiesbaden – Frankfurt – Erfurt – Dresden

  • Die Züge verkehren nur auf dem Abschnitt zwischen Frankfurt (Main) Hbf und Dresden.
  • Dabei entfallen die Halte in Wiesbaden Hbf, Mainz Hbf und Frankfurt Flughafen.

Wir bauen für Sie

0 Bahnhöfe

werden attraktiver gestaltet

0 Kilometer

Lärmschutzwände werden erneuert oder erstellt

0 Elemente

Leit- und Sicherungstechnik werden neu verbaut