Nach Wolfenbüttel ab 19,90 Euro mit dem Super Sparpreis der Bahn!

Günstig nach Wolfenbüttel

Mit dem Super Sparpreis reisen Sie in der 2. Klasse nach Wolfenbüttel bereits ab 19,90 Euro. Nur solange der Vorrat reicht.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Wolfenbüttel

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Wolfenbüttel mit der Bahn-Hotelsuche. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Wolfenbüttel

Städtereisen Wolfenbüttel

Erleben Sie den Charme und das Flair von Wolfenbüttel mit einer Städtereise von bahn.de.

Angebote für Wolfenbüttel

Reisen nach Wolfenbüttel schon ab 19,90 Euro

Bereits die Lage von Wolfenbüttel im Harzvorland des südöstlichen Niedersachsens bietet hohen Freizeitwert in naturnaher Umgebung. Entdecken Sie die unberührte Natur an den Ufern der Oker bei einer Fahrt mit den Okerpiraten oder bei einem Familienausflug mit dem Kanu. Wolfenbüttel bietet viele weitere sportliche Möglichkeiten. Kennen Sie Erlebnisgolf? Lassen Sie sich im Stadtbad Okeraue von diesem Sport begeistern: Erlebnisgolf ist eine Mischung aus klassischem Golf und Minigolf. Gespielt wird auf Naturrasen, wobei Hindernisse das Einlochen erschweren.

Weitere Möglichkeiten für einen gelungenen Aktivurlaub bieten Ihnen die Freizeiteinrichtungen der Stadt, wie der Naturerlebnispfad LÖWE, der Fitnesspark am Stadtgraben und das Bogenschießcenter. Lernen Sie auf einer der 18 Bahnen unter fachkundiger Anleitung das Bogenschießen. Und wenn es zeitlich in Ihren Urlaub passt: Das Bogenschießcenter ist eine außergewöhnliche Location für Kindergeburtstage. Die Freunde daheim werden Ihren Sprössling beneiden.

Kultur und Geschichte in Wolfenbüttel

Sehen Sie die Stadt Wolfenbüttel bei einer Stadtführung aus verschiedenen Blickwinkeln. Erlebnis- und Themenführungen sowie eine Route auf den Spuren der Dichter Wilhelm Busch oder Gotthold Ephraim Lessing machen es möglich. Das Schloss Wolfenbüttel vereint verschiedene architektonische Stilrichtungen der vergangenen Jahrhunderte. Hier residierten die Braunschweig-Lüneburger Herzöge zwischen dem 13. und dem 18. Jahrhundert. Das ursprüngliche Wasserschloss - heute Niedersachsens zweitgrößtes Schloss - wurde mehrfach zerstört und wiederaufgebaut.

Ganz in der Nähe befindet sich die Herzog August Bibliothek, die im 17. Jahrhundert als achtes Weltwunder gefeiert wurde. Hier befinden sich unter anderem rund 12.000 unersetzliche Handschriften und 3.000 Bibeln. Das bekannteste Stück der Bibliothek ist das Evangeliar Heinrichs des Löwen, welches als wichtigstes Werk romanischer Buchmalerei in Norddeutschland gilt. Besuchen Sie hier außerdem eine sehenswerte Ausstellung über den Dichter Gotthold Ephraim Lessing, der einst in Wolfenbüttel als Bibliothekar wirkte.