Häufige Fragen zu "BahnCard Business 25"

Ab einem jährlichen Ticketumsatz von 576 Euro in der 1. und 2. Klasse empfehlen wir die BahnCard Business 25, 1. Klasse.

Ab einem jährlichem Ticketumsatz von 291,60 Euro in der 2. Klasse empfehlen wir die BahnCard Business 25, 2. Klasse.

Ab einem jährlichen Ticketumsatz von 264 Euro in der 1 und 2. Klasse empfehlen wir die BahnCard Business 25, 1. Klasse.

Ab einem jährlichem Ticketumsatz von 132 Euro in der 2. Klasse empfehlen wir die BahnCard Business 25, 2. Klasse.

Ja. Sie können Ihre private BahnCard jederzeit in eine geschäftliche BahnCard Business umwandeln, wenn sie in der gleichen Klasse als auch Rabattstufe ist.

Im ersten Schritt bestellen Sie dafür die BahnCard Business neu. Danach informieren Sie den BahnCard-Service über den außerordentlichen Kündigungswunsch Ihrer bisherigen BahnCard. Nutzen Sie hierfür das Umtauschformular.

Der Restwert der ursprünglichen BahnCard (sofern er mindestens 15 Euro beträgt) wird auf das Konto erstattet, das Sie auf dem Umtauschformular angegeben haben.

Eine Umwandlung von geschäftlich zu privat ist nicht möglich.

Ja. Sie können Ihre BahnCard Business 25 sowohl von der 2. in die 1. Klasse als auch von der BahnCard Business 25 zur BahnCard Business 50 oder BahnCard 100 upgraden.

Im ersten Schritt bestellen Sie die höherwertige BahnCard Business neu. Danach informieren Sie den BahnCard-Service über den außerordentlichen Kündigungswunsch Ihrer bisherigen BahnCard. Nutzen Sie hierfür das Umtauschformular.

Der Restwert der ursprünglichen BahnCard (sofern er mindestens 15 Euro beträgt) wird auf das Konto erstattet, das Sie auf dem Umtauschformular angegeben haben.

Eine Umwandlung von der 1. in die 2. Klasse ist nicht möglich.

Sie können wie gewohnt optional einen Sitzplatz in der Buchung reservieren.

  • Die Jahresgebühr der BahnCard Business wird bei der Geschäftskundenrabatt-Einstufung zu dem Unternehmensvolumen hinzugerechnet.
  • Sie erhalten eine sofortige Gutschrift über die Summe der Jahresgebühr der BahnCard Business in Form von Prämien- und Statuspunkten auf Ihr BahnBonus Punktekonto.

Melden Sie sich einfach im Geschäftskundenportal an, wählen Sie die gewünschte BahnCard Business aus und buchen Sie per (Firmen-)Kreditkarte oder PayPal.

Falls Ihr Unternehmen oder Ihr:e Arbeitgeber:in noch nicht beim Geschäftskundenprogramm bahn.business registriert ist, können Sie sich kostenfrei registrieren.

Die BahnCard Business 25/50 ist ab dem 1. Geltungstag ein Jahr gültig. Danach endet die Laufzeit automatisch.

Eine frühere Kündigung ist nicht möglich.

Falls jedoch ein:e Mitarbeiter:in das Unternehmen verlässt, besteht ein Sonderkündigungsrecht zur Kündigung der BahnCard Business. Die Berechnung der Restlaufzeit erfolgt tagesgenau, die Erstattung erfolgt abgerundet auf volle Monate (min. einen Monat Restlaufzeit). Der Restwert der Karte beträgt mindestens 15 Euro (nach Abzug des Bearbeitungsentgelts von 19 Euro).

Die BahnCard Business 25/50 ist ab dem 1. Geltungstag ein Jahr gültig und die Laufzeit endet automatisch.

Die BahnCard Business 25 kostet

  • 144 Euro, 1. Klasse
  • 72,90 Euro, 2. Klasse

Der Kaufpreis der BahnCard Business sowie alle Umsätze Ihrer geschäftlichen Reisen, die mit der BahnCard Business getätigt werden, werden automatisch dem bahn.business-Volumen des Unternehmens zugerechnet.

Mit der BahnCard Business 25, 1. Klasse erhalten Sie in der 1. und 2. Klasse 25 % Rabatt auf den Super Sparpreis (ausgenommen City-Ticket), Flexpreis und Flexpreis Business.

Sie können den ICE bzw. IC/EC, ÖBB-Nightjet-Züge (ggf. reservierungspflichtig) und die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB, S-Bahn) nutzen.

Ebenso wird die BahnCard Business 25 bei vielen Verkehrsverbünden, in Bussen und bei Privatbahnen akzeptiert.

Mit der BahnCard Business 25, 2. Klasse erhalten Sie in der 2. Klasse 25 % Rabatt auf den Super Sparpreis (ausgenommen City-Ticket), Flexpreis und Flexpreis Business.

Sie können den ICE bzw. IC/EC, ÖBB-Nightjet-Züge (ggf. reservierungspflichtig) und die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB, S-Bahn) nutzen.

Ebenso wird die BahnCard Business 25 bei vielen Verkehrsverbünden, in Bussen und bei Privatbahnen akzeptiert.

Mit der BahnCard Business 25, 2. Klasse erhalten Sie in der 2. Klasse 25 % Rabatt auf die Sparpreise (ausgenommen City-Ticket), den Flexpreis und Flexpreis Business.

Mit der BahnCard Business 25, 1. Klasse erhalten Sie in der 1. als auch in 2. Klasse 25 % Rabatt auf die Sparpreise (ausgenommen City-Ticket), den Flexpreis und Flexpreis Business.

Sie können den ICE bzw. IC/EC, ÖBB-Nightjet-Züge (ggf. reservierungspflichtig) und die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB, S-Bahn) nutzen.

Ebenso wird die BahnCard Business 25 bei vielen Verkehrsverbünden, in Bussen und bei Privatbahnen akzeptiert.