Basiswissen DB Navigator: Die digitale BahnCard

Wie nutze ich die digitale BahnCard in der App DB Navigator?

Mit der App DB Navigator der Deutschen Bahn können Sie Fahrkarten buchen, sich unterwegs über Ihre Strecke informieren, und haben Ihre BahnCard digital immer dabei. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie die BahnCard als digitale BahnCard in der App nutzen.

Die digitale BahnCard im DB Navigator

Die digitale BahnCard können Sie in wenigen Schritten in die App laden. Während der Fahrkartenkontrolle zeigen Sie dann die digitale BahnCard in Ihrem Smartphone vor. Hinweis: Sie können auch Ihre vorläufige BahnCard in die App laden. Ein Upload der BahnCard 100 in den DB Navigator ist nicht möglich. Weitere Details erfahren Sie auf bahn.de.

So laden Sie Ihre BahnCard in die App

  1. Öffnen Sie die App DB Navigator
  2. Loggen Sie sich ein oder erstellen Sie sich ein Konto unter "Mein Navigator"
  3. Klicken Sie auf "BahnCard & BahnBonus" und dann auf "BahnCard"
  4. Geben Sie Ihre BahnCard-Nummer und Geburtsdatum ein. Die BahnCard-Nummer erhalten Sie nach dem Kauf per Mail.
  5. Ihre BahnCard finden Sie unter "Meine BahnCards"
  6. Über eine Pulldown-Geste (ein nach unten Ziehen des Bildschirms) können Sie die BahnCard unter "Meine BahnCards" in der App laden

Probleme beim Laden der BahnCard in den DB Navigator?

Sie haben alle Schritte wie oben beschrieben erledigt, aber sehen Ihre BahnCard nicht in der App „DB Navigator“? Der BahnCard Service kann weiterhelfen unter bahncard-service@bahn.de oder Tel: 030 2970.

Neben dem Hochladen der BahnCard erwarten Sie noch weitere Vorteile im DB Navigator. Beispielsweise können Sie Ihre persönlichen BahnCard-Daten ändern, Ihre Rechnungsdokumente anfordern und Sie haben Ihre Punkte aus dem BahnBonus-Programm im Blick.

Ähnliche Artikel