Der DB Navigator: Die App im Überblick

Mit der App DB Navigator erhalten Sie wertvolle Unterstützung von der Buchung bis zur Bahnfahrt.

Die nächste Bahnreise steht an. Vielleicht sogar die Erste? Dadurch können sich viele Fragen ergeben: Wo kann ich eine Fahrkarte kaufen? Gibt es spezielle Angebote? Kann ich mein Ticket online kaufen und muss ich es dann ausdrucken? Die App DB Navigator unterstützt Sie bei all diesen Fragen und begleitet Sie auf der gesamten Reise. Im Beitrag lernen Sie die wichtigsten Funktionen kennen.

© DB Vertrieb GmbH / Stefanie Fiebrig

So bekommen Sie die App DB Navigator

Den DB Navigator können Sie sich über die gängigen App-Stores herunterladen:

Die Verbindungssuche

Nach dem Download erscheint auf der Startseite der App DB Navigator die Verbindungssuche. Dort können Sie einfach Start- und Endpunkt der Reise eingeben. Das kann ein Bahnhof, aber auch eine Adresse sein. Außerdem können Sie einen Tag und eine Uhrzeit eintragen. Über die Filteroptionen unter der Datumsanzeige finden Sie weitere Einstellungsmöglichkeiten. Dort können Sie beispielsweise zusätzlich die gewünschte Klasse oder weitere Reisende eingeben.

Im Anschluss zeigt Ihnen die App alle Züge für die gesuchte Verbindung an. Neben ICE- und Intercity-Zügen werden Ihnen auch U-, S- und Straßenbahnen sowie Busse angezeigt. Sie sehen also direkt, wie Sie von Tür zu Tür kommen.

In der Detailansicht erfahren Sie alles Nötige über die einzelnen Verbindungen. Dort werden auch Laufwege angeben: Haben Sie beispielsweise Ihre Wohnadresse angegeben, wird angezeigt, wie weit die nächste Haltestelle zu Fuß entfernt ist.

 

Tickets kaufen im DB Navigator

Haben Sie eine passende Verbindung gefunden, können Sie in der Übersicht einfach nach links swipen, um zur Buchung zu kommen. Alternativ klicken Sie zuerst auf die Detailansicht. Dort finden Sie unten ebenfalls einen Button „Zur Angebotsauswahl“. Im Anschluss sehen Sie dann eine Übersicht aller Tickets und Preise. 

Nach dem Kauf erscheint das Ticket direkt im DB Navigator. Tipp: Das sogenannte Handy-Ticket können Sie bei der Kontrolle auf Ihrem Smartphone vorzeigen und müssen nichts mehr ausdrucken.

 

Aktuelle Informationen zu Zügen und Verbindungen

In der App finden Sie jederzeit viele aktuelle Informationen rund um Ihre Verbindung oder Ihren Zug. Am Reisetag selbst sehen Sie beispielsweise, ob der Zug pünktlich oder wie viele Minuten er sich verspätet.

Bei Verspätungen oder anderen Störungen, schlägt Ihnen die App alternative Verbindungen vor.  Über den DB Navigator können Sie außerdem die „Benachrichtigungen zur Reise“ aktivieren. So bekommen Sie Infos zu Verspätungen oder Gleiswechsel per Push-Nachricht oder E-Mail direkt auf Ihr Smartphone. 

 

© DB Vertrieb GmbH / Stefanie Fiebrig

Regionale Angebote wie Länder-Tickets

Vielleicht haben Sie schon mal von den Länder-Tickets gehört, die es für jedes Bundesland gibt, z.B. das Bayern-Ticket. Dieses können Sie ebenfalls über die App kaufen, unter dem Menü-Punkt „Regionale Angebote“.

Mit seinen Funktionen ist der DB Navigator der ideale Reisebegleiter. In den anderen Beiträgen der Serie „DB Basiswissen“ lernen Sie weitere Funktionen der App kennen, z.B. wie Sie eine BahnCard hochladen können.

 

Ähnliche Artikel