Nach Unna ab 19,90 Euro mit dem Super Sparpreis der Bahn!

Günstig nach Unna

Mit dem Super Sparpreis reisen Sie in der 2. Klasse nach Unna bereits ab 19,90 Euro. Nur solange der Vorrat reicht.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Unna

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Unna mit der Bahn-Hotelsuche. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Unna

Städtereisen Unna

Erleben Sie den Charme und das Flair von Unna mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Unna

Reisen nach Unna schon ab 19,90 Euro

Es ist nicht leicht, direkt neben einer Großstadt wie Dortmund wahrgenommen zu werden. Doch die Kreisstadt Unna hat es geschafft. Mit gerade einmal rund 60.000 Einwohnern und einer pittoresken Altstadt mit Fachwerkgiebeln wirkt der Ort in Nordrhein-Westfalen zu jeder Jahreszeit angenehm übersichtlich.

Der wahre Schatz der Stadt zeigt sich jedoch erst, wenn die Sonne hinter dem Turm der Stadtkirche und der Pfarrkirche St. Katharina untergegangen ist. Denn dann erstrahlt Unna in ungewöhnlichen Farben. Zentrum dieses Strahlens ist die ehemalige Lindenbrauerei, auf deren Gelände Besucher seit 2002 das weltweit einzige Museum für Lichtkunst bestaunen können. Klarer Fall: Das lohnt sich besonders in den dunklen Stunden.

Somit lohnt es sich, Ihre Ankunft in Unna durchaus nach hinten zu verschieben. Auf diese Weise werden Sie direkt mit dem einmaligen Zauber Unnas empfangen.

Unna: Rundgang durch ein einmaliges Museum

Weithin sichtbar ist der hohe Kaminturm der ehemaligen Lindenbrauerei, auf dem einige Zahlen leuchten. Bei dieser geheimnisvollen Ziffernfolge handelt es sich um die berühmte Fibonacci-Reihe, die vielen vor allem aus den Romanen von Dan Brown bekannt sein dürfte.

In den großen Räumen des Brauereigeländes sind namhafte Lichtkünstler aus aller Welt vertreten. Das Glanzstück der Sammlung ist die begehbare Camera Obscura von James Turrell, die ein Abbild des Himmels über Unna auf den Hallenboden wirft. Aber auch Christina Kubisch, Mischa Kuball und andere Künstler haben das weitläufige Gelände zu einem der wichtigsten Orte dieser Kunstrichtung gemacht.

Haben Sie genug von moderner Kunst, streifen Sie anschließend einfach durch die Gassen der Altstadt und lassen sich von den zahlreichen historischen Fachwerkhäusern Unnas gefangen nehmen. Verlaufen ist hier ausdrücklich erwünscht, denn so entdecken Sie verwinkelte Plätze, Teile der Stadtmauer und das Hellweg-Museum in der Burg Unna ganz wie von selbst.