Nach Bad Salzuflen ab 19,90 Euro mit dem Super Sparpreis der Bahn!

Günstig nach Bad Salzuflen

Mit dem Super Sparpreis reisen Sie in der 2. Klasse nach Bad Salzuflen bereits ab 19,90 Euro. Nur solange der Vorrat reicht.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Bad Salzuflen

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Bad Salzuflen. Günstig, schnell und sicher online buchen!

Hotels in Bad Salzuflen

Städtereisen Bad Salzuflen

Erleben Sie den Charme und das Flair von Bad Salzuflen mit einer Städtereise von
bahn.de.

Alle Angebote

Reisen nach Bad Salzuflen schon ab 19,90 Euro

Lassen Sie bei einem Urlaub in Bad Salzuflen ruhigen Gewissens die Seele baumeln. Das Vitalzentrum Bad Salzuflen bietet Ihnen dafür zahlreiche wohltuende Anwendungen. Dass Ihr Aufenthalt in Bad Salzuflen ganz im Zeichen der Erholung steht, zeigt auch die Zertifizierung als Kneipp-Kurort sowie als allergikerfreundliche Kommune. Das Kurtheater und das Stadttheater im Landschaftspark werden regelmäßig von verschiedenen Ensembles wie dem Landestheater Detmold bespielt. Die beliebtesten Kureinrichtungen sind der Rosengarten und der Kurpark. Dieser schließt direkt an den Landschaftspark an. Auf einer Fläche von 120 Hektar können Sie ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Steuern Sie beispielsweise ein Wildgehege, den Herforder Bismarckturm oder einen kleinen See am Stumpfen Turm an. Der Turm steht unter Denkmalschutz und wurde vermutlich im ausgehenden 15. Jahrhundert als Wartturm gebaut, um die Stadt vor Eindringlingen zu schützen.

Bad Salzuflen: Spaß im Freizeit-Abenteuerland

Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen Sie in Bad Salzuflens Innenstadt, in der sich Ihnen Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert präsentieren. Die Gebäude der Langen Straße zählen zu den bedeutendsten Bauensembles der Weserrenaissance. Rund um den Rosengarten spazieren Sie durch eine Landschaft klassizistischer Bade- und Anwendungshäuser. Bad Salzuflen bietet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region an. Nehmen Sie sich Zeit für einen Tag in der alten Hansestadt Lemgo mit ihrem historischen Marktplatz, dem Hexenbürgermeisterhaus und dem Schloss Brake im Stil der Weserrenaissance. Rund um das im Jahr 1875 eingeweihte Hermannsdenkmal streifen Sie durch die Wälder des Naturparks Teutoburger Wald, durch großflächige Buchenwälder, Moore und Heideflächen. Beliebtes Ziel im Naturpark sind die mysteriösen Externsteine, die seltenen Pflanzen und Tieren eine Heimat bieten. Spektakulär und nur für Schwindelfreie ist die Aussichtsplattform "Weser-Skywalk".