Ihre Suche nach bahncard 50 ergab 79 Treffer

  • Kann ich die BahnCard mit dem Sparpreis kombinieren?

    Ja, das ist möglich. Sie erhalten die folgenden Rabatte:
    Super Sparpreis: 25 % Rabatt mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 50

    Sparpreis: 25 % Rabatt mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 50

    Sparpreis Europa: 25 % Rabatt mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 50 auf den deutschen Streckenanteil

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich eine BahnCard 50 2. Klasse während der Laufzeit in eine BahnCard 50 1. Klasse tauschen?

    Der Wechsel einer BahnCard ist während der Laufzeit nur als Upgrade möglich. Ein Upgrade führen Sie im DB Reisezentrum oder online durch. Im Reisezentrum geben Sie Ihre alte BahnCard ab, kündigen diese und bestellen gleichzeitig eine neue. Ein eventuelles Guthaben wird Ihnen anschließend erstattet.

    Bei einem Online-Upgrade bestellen Sie zuerst auf bahn.de die höherwertige BahnCard. Die alte BahnCard senden Sie mit einer schriftlichen Kündigung an den BahnCard-Service. Auch hier wird Ihnen ein eventuelles Guthaben anschließend erstattet.

    Bei einem Downgrade kündigen Sie bitte Ihre Karte fristgerecht und bestellen Sie im Anschluss die neue Karte. Eine Verrechnung von Guthaben findet hier nicht statt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Gibt es auch eine ermäßigte BahnCard 100?

    Es gibt keine ermäßigte BahnCard 100. Allerdings gibt es die ermäßigte BahnCard 25/50 als gute Alternative für günstiges Reisen. Diese eignet sich für:

    - Personen ab 60 Jahren
    - Schwerbehinderte
    - Rentner wegen voller Erwerbsminderung

    Zusätzlich gibt es vom 9.12.2018 bis 9.6.2019 eine ermäßigte Probe BahnCard für Senioren ab 65 Jahren.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie wechsle ich von einer privaten BahnCard zu der Firmenkundenkarte BahnCard Business?

    Als Besitzer einer BahnCard können Sie jederzeit auf die BahnCard Business umstellen. Außerdem können Sie Ihre BahnCard Business problemlos und ohne Wartezeit aufwerten.

    So geht's

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Muss ich meine Probe Bahncard kündigen, wenn ich sie nach Ablauf der Probezeit nicht mehr haben möchte?

    Die Probe BahnCard 25 /50 lässt sich bis 6 Wochen vor Laufzeitende in Textform kündigen. Ohne Kündigung migriert Ihre Karte automatisch in ein Jahresabonnement. Für die Probe BahnCard 100 ist keine Kündigung notwendig. Ihre Probe BahnCard 100 endet am letzten Geltungstag und verlängert sich nicht automatisch (kein Abo-Produkt).

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich jede BahnCard als vorläufige BahnCard erwerben?

    Die ermäßigten BahnCards sind ausgeschlossen, da hier erst der Nachweis geprüft werden muss. Alle anderen BahnCards können als vorläufige BahnCard ausgestellt werden.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie buche ich mit einer BahnCard?

    Geben Sie die BahnCard bei der Reiseauskunft mit an auf bahn.de. Wenn Sie keine BahnCard eingegeben haben und bereits die Verbindung abgerufen haben, dann können Sie unter "Angaben ändern" die BahnCard auswählen. In dem Fall wird die BahnCard auch bei der Preisberechnung berücksichtigt.

    Wenn Sie Inhaber einer BahnCard 100 sind, brauchen Sie kein Ticket kaufen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie lange dauert die Zustellung der BahnCard?

    Die Zusendung der endgültigen BahnCard erfolgt ca. 2 Wochen nach Eingang der BahnCard Bestellung.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Was ist die BahnCard Business und wo finde ich darüber weitere Informationen?

    Die BahnCard Business ist die BahnCard für Geschäftsreisende, die am Geschäftskundenprogramm bahn.business teilnehmen. Mit der BahnCard Business können Sie den Geschäftskundenrabatt ihres Unternehmens mit den attraktiven BahnCard-Rabatten kombinieren.
    Weitere Informationen zur BahnCard Business

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich meine BahnCard Kündigung zurückziehen?

    Sie können Ihre Kündigung bis spätestens 14 Tage vor dem Laufzeitende der gekündigten Karte widerrufen. Dieser Widerruf muss schriftlich per Post, per E-Mail oder über das Kontaktformular im BahnCard-Services Bereich erfolgen.Postanschrift: BahnCard-Service, 60643 Frankfurt, bahncard-service@bahn.de .

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

Nicht gefunden was Sie gesucht haben?

Suchen Sie noch einmal