Ihre Suche nach kategorie-businessbuchung ergab 36 Treffer

  • Wie kann ich eine Geschäftsreise über Outlook buchen?

    Diese Funktion können Sie nur als "Selbstbucher" nutzen. Zuerst laden Sie über Microsoft AppSource (klicken Sie bitte hier) das Add-In in den Outlook-Kalender runter.

    Anschließend melden Sie sich im Add-In einmalig mit seinem Firmenkunden-Login an und verknüpfen dieses automatisch mit dem Geschäftskundenportal.
    Danach kann eine Bahnbuchung direkt aus einem Outlook-Termin heraus gestartet werden.

    Nach Klick auf das Add-In im Reiter "Termin" werden sowohl Zielort als auch Datum und Ankunftszeit aus dem Termineintrag automatisch für die Buchung vorbelegt. Persönliche Präferenzen sowie das hinterlegte Zahlungsmittel werden aus dem Profil im Geschäftskundenportal übernommen, so dass die gewünschte Fahrt in wenigen Schritten gebucht werden kann.

    Nach Abschluss der Buchung werden das Ticket und die Reiseverbindung direkt im Kalendereintrag gespeichert.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich als Geschäftskunde über die DB Navigator App Verbundtickets kaufen?

    Vor der ersten Buchung über die DB Navigator App müssen Sie im Geschäftskundenportal Ihre Kreditkarte / Reisestellenkarte in Ihrem Profil hinterlegen.
    Anschließend melden Sie sich im DB Navigator mit Ihren Benutzerdaten an. Über den Menüpunkt "Verbundtickets" können Sie nun die gewünschten Tickets kaufen.

    Falls Sie einen Kaufbeleg für Ihre Abrechnung benötigen, dann gehen Sie bitte wie folgt vor.
    - Wählen Sie das gekaufte Verbundticket über den Menüpunkt "Meine Tickets" aus
    - Klicken Sie auf "Auftrag bearbeiten"
    - Füllen Sie die Adressdaten aus und klicken anschließend auf Kaufbeleg anfordern
    - der Kaufbeleg wird an die hinterlegte E-Mail Adresse verschickt

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich den Flexpreis und Super Sparpreis kombinieren?

    Ja, das können Sie. Buchen Sie dafür zwei einfache Fahrten mit Ihrem gewünschten Tarif.

    Die Kombination in einem Buchungsschritt ist nur möglich, wenn der Super Sparpreis für eine Fahrtrichtung ausgebucht ist. Dann erhalten Sie zwei separate Tickets unter einer Buchungsnummer.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo kann ich mich über die aktuelle Verkehrslage informieren?

    Informationen zur aktuellen Verkehrslage finden Sie unter bahn.de/aktuell.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich mir dauerhaft einen Sitzplatz reservieren?

    Inhaber einer persönlichen Jahres-, Monats- oder Wochenkarte oder BahnCard 100 2. Klasse, können sich für ihre regelmäßig genutzte Strecke eine Dauerreservierung sichern. Für 41,40 Euro können Sie jeweils zum Monatsersten ein Gutscheinheft für 46 Sitzplatzreservierungen (einschließlich einer Anschlussreservierung) kaufen.
    Dauerreservierung jetzt online bestellen!

    Kostenloses Sitzplatzkontingent mit der BahnCard 100, 1. Klasse
    Alle Inhaber einer BahnCard 100, 1. Klasse erhalten ein Kontingent an kostenfreien Sitzplatzreservierungen, welches sie zur Sitzplatzreservierung ohne Ticketkauf für alle nicht reservierungspflichtige Züge sowie für den IC Bus nutzen können.
    Mehr zum kostenlosen Sitzplatzkontingent

    Umtausch/ Erstattung:
    Sie können Ihre Reservierungen kostenlos zurückgeben und sich das gezahlte Geld zurückerstatten lassen, wenn der Geltungszeitraum noch nicht angebrochen ist. Mehr dazu hier.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich im Geschäftskundenportal auch Sitzplatzreservierungen ohne Fahrkarte buchen?

    Ja, klicken Sie im Geschäftskundenportal einfach auf "Sitzplatz ohne Fahrkarte buchen".

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich Gruppentickets über das Geschäftskundenportal buchen?

    Über das Geschäftskundenportal können Tickets bis maximal 5 Personen ausgestellt werden.

    Wenn Sie eine Gruppenreise mit mehr Personen buchen möchten, dann können Sie das hier unter bahn.de/sparpreis-gruppe im privaten Bereich von www.bahn.de tun.

    Alternativ können Sie auch im DB Reisezentrum oder über unsere Servicenummer 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder per Mail an gruppenreisen@dbdialog.de Ihre Gruppenreise buchen. Bitte geben Sie immer Ihre BMIS-Kundennummer an.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo kann ich am Bahnhof parken und was kostet das?

    An zahlreichen Bahnhöfen stehen Ihnen Parkmöglichkeiten verschiedener Anbieter zur Verfügung. Für die größeren Bahnhöfe informieren Sie sich bitte auf www.bahnhof.de direkt über vorhandene Parkhäuser, Tiefgaragen oder Parkplätze vor Ort. Hier finden Sie auch Anfahrtspläne zum Herunterladen und - in vielen Fällen - Hinweise zu den Parktarifen.

    Gemeinsam mit verschiedenen Partnern bieten wir Ihnen an vielen Bahnhöfen besondere Parkangebote, wie Park&Rail-Stellplätze zu besonders attraktiven Tagestarifen, BahnCard Rabattierung und BahnComfort Parken. Mehr dazu hier

    An 142 Bahnhöfen bietet unsere Tochter DB BahnPark GmbH außerdem günstige Dauerparkangebote für Berufs-Bahnpendler. Informationen, Tarifauskünfte und Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Muss ich mich zu meinem Online-Ticket im Zug zusätzlich ausweisen?

    Da die Tickets bei der Buchung auf einen bestimmten Reisenden ausgestellt werden, muss dieser sich im Zug bei der Ticketkontrolle durch einen amtlichen Lichtbildausweis ausweisen.

    Folgende Ausweisdokumente sind zugelassen:

    - europäischer oder deutscher Personalausweis
    - Personalausweis aus Norwegen oder Schweiz
    - deutscher oder internationaler Reisepass
    - Kinderreisepass
    - von einer deutschen Behörde ausgestellte Dokumente für Flüchtlinge und Asylbewerber, z.B. BÜMA, BÜWA und Aufenthaltsgestattung
    - BahnCard (ggf. in Verbindung mit einem Lichtbildausweis)

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich als Selbstbucher ein Handy-Ticket über die App buchen?

    1. Voraussetzung ist, dass Sie im Geschäftskundenportal als "Selbstbucher" angemeldet sind.
    2. Installieren Sie auf Ihrem Smartphone die App DB Navigator.
    3. Hinterlegen Sie einmalig Ihre Selbstbucher-Zugangsdaten im DB Navigator.
    4. Die Ticketbuchung über den DB Navigator erfolgt nun automatisch zu den bahn.business-Konditionen. Nach Buchungsabschluss ist das Ticket automatisch in der App hinterlegt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

Sie möchten direkt nach einem Stichwort suchen?

Suchen Sie

Fragen Sie uns persönlich

  • Haben Sie Fragen zu Buchung, Stornierung oder Abrechnung im Geschäftskundenportal? 

    Haben Sie Fragen z.B. zum Geschäftskundenportal allgemein, zur Ticketbuchung, zu gebuchten Tickets, zu Stornierung oder Gutschrift von Tickets?

    Dann erreichen Sie den Online-Service unter 0180 6 99 66 44 (Mo-Sa von 7:30 - 21:00 Uhr; 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

    ... oder über unser Kontaktformular

  • Haben Sie Fragen zur Teilnahme am Geschäftskundenprogramm und zu den Vorteilen?

    Haben Sie Fragen z.B. zum Geschäftskundenprogramm, Business-Vorteile, Business-Tarife, BahnCard Business?

    Dann erreichen Sie den Business Service unter 030 297 19 0 19 (Mo - Fr von 8-18 Uhr)

    ... oder über unser Kontaktformular

  • Fragen zu BahnCard oder BahnBonus

    Haben Sie Fragen z.B. zum Kauf einer BahnCard, zum Versandstatus und auch Kündigung. Fragen zu Teilnahme an BahnBonus und dem Punktestand?

    Dann wenden Sie sich an den BahnCard-Service:
    Telefon: 0180 6 34 00 35 (Mo - Fr von 7-21 Uhr, Samstag 9-18 Uhr; 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
    Fax: 01806-121998
    Anschrift: BahnCard-Service, 60643 Frankfurt am Main
    E-Mail: bahncard-service@bahn.de

    BahnCard 100-Kunden wenden sich bitte an den BahnComfort Service:
    Telefon: 0180 6 88 44 22 (Mo - So von 06-23.00 Uhr; 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
    Fax: 01806-868788
    Anschrift: bahn.comfort-Service, 60645 Frankfurt am Main
    E-Mail: comfort-service@bahn.de