Kann das Jobticket geändert werden?

Selbstverständlich können Änderungen vorgenommen werden. Ändern sich private Daten wie Anschrift, Bankverbindung usw. so teilen Sie uns das bitte schnellstmöglich mit. Am einfachsten unter www.bahn.de/aboportal oder per E-Mail an abo-firmenkunden@bahn.de.

Möchten Sie Ihr Abo ändern (z. B. anderer Start- oder Zielbahnhof, andere Züge) benötigen wir Ihre Information bis einen Monat vor dem gewünschten Änderungstermin. Sie erhalten von uns Ihr neues DB Job-Ticket wieder per Post zugeschickt. Das ursprüngliche Ticket benötigen wir im Original bis 5 Tage nach dem Änderungstermin zurück. Entweder per Post (Empfehlung: Einwurf-Einschreiben) oder Sie geben es in einem DB Reisezentrum in Ihrer Nähe ab.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen bei einer Änderung, die eine neue Fahrkarte erfordert, ein Entgelt von 19 Euro berechnen.