Wie viel kostet die Fahrradmitnahme im Fernverkehr?

Es gelten die folgenden Preise für die Fahrradmitnahme: 

  • Bei Reisen innerhalb Deutschlands: 9 Euro
  • (für die meisten Nordseeinseln (einschließlich der See-Strecke Niebüll - Dagebüll Mole) und Hiddensee wird bei der Buchung ggf. ein weiterer Zuschlag erhoben.)
  • Bei grenzüberschreitenden Reisen: 9 Euro
  • Bei Reisen nach Italien (via Österreich/Brenner): 12 Euro
  • (Kennzeichnungspflicht für Reisen nach Italien (via Österreich/Brenner): siehe hierzu auch "Ist eine Kennzeichnung meines Fahrrads erforderlich?")
     

Haben Sie bereits eine Fahrkarte, dann buchen Sie bitte die Fahrradkarte mit Stellplatzreservierung separat auf der Website oder in der App hinzu, denn die Mitnahme eines Fahrrads ist im Fernverkehr reservierungspflichtig. Dabei muss die Fahrradkarte über dieselbe Strecke lauten wie Ihre eigene Fahrkarte. Dann gilt sie in der Regel für Ihre gesamte Reiseverbindung. Die Nutzung des Nahverkehrs (RE, RB und S-Bahnen) ist inklusive.