Pendlerin mit FFP2-Maske und Tasche und Smartphone vor einem Regionalzug

Hopper-Ticket Sachsen-Anhalt

Mit dem Hopper-Ticket können Sie innerhalb von Sachsen-Anhalt und Thüringen mit den Nahverkehrszügen von jedem beliebigen Bahnhof aus bis zu 50 Tarifkilometer* weit fahren.

Ihre Vorteile:

Fragen und Antworten zum Hopper-Ticket Sachsen-Anhalt

Die Einzelfahrt kostet 5,80 Euro, Hin- und Rückfahrt für 9,40 Euro für eine Person.

Das Hopper-Ticket gilt montags bis freitags von 9 bis 3 Uhr des nächsten Tages, an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen ganztägig

  • Es gilt in der 2. Wagenklasse in den DB Nahverkehrszügen
  • In den Zügen von Abellio in Sachsen-Anhalt und Thüringen (außer im Harz-Berlin-Express)
  • In der Erfurter Bahn GmbH innerhalb von Sachsen-Anhalt und Thüringen
  • In den Zügen der HANS (Hanseatische Eisenbahn) auf den Linien RB 33 und RB 34
  • In den Zügen der Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG)

  • Der Inhaber/die Inhaberin eines Hopper-Tickets kann bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6 Jahren bis einschließlich 14 Jahren unentgeltlich mitnehmen. Diese Kinder werden ohne Fahrkarte befördert.
  • Kinder ab 15 Jahren sowie allein reisende Kinder benötigen ein eigenes Ticket.

Das Angebot ist nicht mit weiteren Hopper-Tickets oder anderen Fahrkarten kombinierbar.

Weitere Informationen