Berchtesgaden - ein wahres Paradies für Winterfans

Insbesondere Genuss-Skifahrer:innen, Familien und Einsteiger:innen finden in und um Berchtesgaden ein ideales Spielfeld. Von der Naturschnee-Piste mit Panoramablick über moderate Abfahrten und internationale Wettkampfstrecken bis zum hochmodernen Skigebiet bieten die insgesamt 50 Abfahrtskilometer jede Menge Abwechslung. Nicht nur der einzige Alpen-Nationalpark Deutschlands lockt zu stundenlangen Streifzügen durch die Natur. Winterwandern auf den insgesamt 200 Kilometern geräumter Winterwanderwege macht Freude und verspricht Entspannung. Langlaufloipen mit Bergpanorama: Egal ob Skatingstil oder klassisch, ob supersportlich oder genussvoll, ob in der Wintersonne oder bei Flutlicht, langlaufen bringt Freude und die Muskeln in Bewegung.

© Zweckverband Bergerlebnis Berchtesgaden

Deine Anreise mit der Bahn

  • Wusstest du, dass bei einer umweltfreundlichen Anreise die Schadstoffbelastung bis zu 70 Prozent reduziert werden kann? Die Anreise mit dem Zug ist bequem und kostengünstig –z. B. mit einer Direktverbindung aus Hamburg am Wochenende.
  • Die Busse vor Ort sind mit der Gästekarte kostenfrei.

Unsere vor-Ort-Tipps für Dich

Pistenkilometer gesamt: 50
Loipenkilometer: 100
Winterwanderwege in Kilometer: 200


Weitere Aktivitäten:

  • Rodelbahn
  • Eislaufen

Hier findest du die passende Unterkunft für deinen Aufenthalt in Berchtesgaden.

Bettenanzahl: 17.000

Reise mit kleinem Gepäck nach Berchtesgaden und leihe dir deine Ski-Ausrüstung vor Ort aus.

Mit der Gästekarte des Zweckverbands Bergerlebnis Berchtesgaden profitierst du während deines Aufenthaltes von vielen Vorteilen wie Ermäßigungen bei Ausflugszielen und Sehenswürdigkeitenviele sowie die kostenfreie Nutzung der Busse vor Ort.

Über die Webcams in Berchtesgaden erhältst du Live-Bilder aus Berchtesgaden und dem Rupertiwinkel.

Zahlen, Daten, Fakten

0 km

Pisten

0 km

Loipen

0 km

Winterwanderwege