Jugend BahnCard 25: Für 6- bis 18-Jährige

Für einmalig 9,50 Euro können Jugendliche bis 18 Jahre mit der Jugend BahnCard 25 umweltfreundlich und günstig durch ganz Deutschland fahren.

Ihre Vorteile

  • 25 % Rabatt auf den Flexpreis und die Sparangebote des Fernverkehrs
  • Als digitale BahnCard direkt in der App nutzbar (kein Mitführen der Plastikkarte notwendig)
  • Weitere Rabatte bei vielen Verkehrsverbünden, Bahnen und Bussen
  • Die Karte wird max. für 5 Jahre ausgestellt und gilt bis 1 Tag vor dem 19. Geburtstag

Konditionen zur Jugend BahnCard

Alle Reisenden zwischen 6 bis einschließlich 18 Jahre können die Jugend BahnCard erwerben, unabhängig davon, ob ein Elternteil im Besitz einer BahnCard ist. Beim Kauf der Jugend BahnCard wird anhand Ihres Geburtsdatums geprüft, ob Sie berechtigt sind, die Jugend BahnCard zu erwerben.

Die Jugend BahnCard erhalten Sie ohne Foto. Bitte führen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis für die Kontrolle im Zug mit. Bei Kunden unter 16 Jahren ist kein Lichtbildausweis erforderlich.

Die Jugend BahnCard kostet einmalig 9,50 Euro (1. und 2. Kl.) für den gesamten Zeitraum bis einschließlich 18 Jahre.

Die Jugend BahnCard 25 wird jeweils mit einer Geltungsdauer von 5 Jahren - längstens bis zum Alter von einschließlich 18 Jahren - ausgegeben. Die Gültigkeit der BahnCard endet zum 19. Geburtstag.

Die Jugend BahnCard 25 gilt bis zum Alter von einschließlich 18 Jahren und läuft anschließend nicht in ein Abo über.

Die Jugend BahnCard wird mit einer maximalen Gültigkeit von 5 Jahren ausgestellt. Sollte nach Ablauf der Karte das 18. Lebensjahr nicht erreicht sein, wird eine neue Karte für weitere 5 Jahre, jedoch bis maximal einschließlich des 18. Lebensjahrs, ausgestellt.

Die Jugend BahnCard können Sie gleich hier online kaufen. 

Sie ist außerdem erhältlich in DB Reisezentren und Agenturen der Deutschen Bahn und in der App DB Navigator.

Häufig gestellte Fragen zur Jugend BahnCard 25