Fahrrad-Tageskarte Bayern

Ihre Vorteile

  • Einen Tag lang in allen Zügen des Nahverkehrs in Bayern gültig (bis 3 Uhr des nächsten Tages).
  • Nur 6,50 Euro pro Rad und Tag.
  • Gilt in allen Zügen des Nahverkehrs, in allen Verbundsverkehrsmitteln im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) und in den U- und S-Bahnen im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) (S-Bahn München ohne Sperrzeiten bis Ende 2023)
  • Besitzen begleitende Erwachsene eine gültige Fahrrad-Tageskarte / Fahrrad-Kurzstreckenkarte Bayern, können die bis zu 3 kostenfrei mitfahrenden Kinder bis 14 Jahre auch ihr Fahrrad in allen Nahverkehrszügen im Geltungsbereich unentgeltlich mitnehmen.
6,50 Euro

Häufig gestellte Fragen

Die Fahrrad-Tageskarte Bayern kostet nur 6,50 Euro pro Rad und Tag. Sie ist nur gültig in Kombination mit gültigem (Personen)Fahrschein.

Sie ist gültig von 0 bis 3 Uhr des nächsten Tages in ganz Bayern.

Geltungsbereich:

  • In Nahverkehrszügen (RE, RB) und S-Bahnen 
  • Auf allen Strecken in Bayern
  • In den meisten Verkehrs-/Tarifverbünden und Verkehrsgemeinschaften innerhalb Bayerns (siehe Beförderungsbedingungen unter bahn.de/agb). Beachten Sie bitte die jeweiligen Sperrzeiten der Verbünde (S-Bahn München ohne Sperrzeiten bis Ende 2023)

Besitzen begleitende Erwachsene eine gültige Fahrrad-Tageskarte Bayern, können bis zu 3 mitfahrenden Kinder bis 14 Jahre auch ihr Fahrrad in allen Nahverkehrszügen im Geltungsbereich unentgeltlich mitnehmen.