Tickets im WTV online kaufen

Ein breites Spektrum von Tickets des Waldshuter Tarifverbundes erhalten Sie ab sofort über den DB Navigator.

Konditionen zu den WTV-Angeboten

Sie erhalten die meisten WTV-Angebote als Online- und Handy-Ticket. Einen Kaufbeleg, z.B. für Ihre Reisekostenabrechnung oder zum Vorsteuerabzug, können Sie in den Auftragsdetails Ihrer Buchung abrufen.

Mit einer BahnCard der DB AG können Sie ermäßigter Einzelfahkarten gemäß Preistafel (Anlage 6) erwerben. Diese Fahrausweise gelten nur zusammen mit der gültigen BahnCard, die beim Kauf des Fahrkarte und bei Kontrollen unaufgefordert vorzuzeigen ist. Die BahnCard ist nicht übertragbar. Ansonsten gelten die Bestimmungen für Einzelfahrausweise.
Für Inhaber der Jugend-BahnCard (mit Gültigkeit bis zum 19. Lebensjahr) sind ermäßigte Einzelfahrscheine mit BahnCard – WTSOLOBC – nicht erhältlich.
Die 1. Wagenklasse mit ermäßigten Verbundfahrkarten 1. Klasse dürfen Sie nur in Verbindung mit einer BahnCard First nutzen.
Die BahnCard 100 wird als Fahrausweis im gesamten Verbundgebiet ohne Zuzahlung anerkannt. Inhaber der BahnCard 100 für die 2. Klasse können gegen Zahlung des tarifmäßigen Zuschlags in die 1. Klasse übergehen.

  • Ja, Kinder unter 6 Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei.
  • Auch Kinder unter 7 Jahren, die noch keine Schule besuchen, fahren ohne Ticket mit, wenn sie in Begleitung sind.
  • Für Kinder von 6 Jahren bis zum 15. Geburtstag brauchen Sie eine Fahrkarte: Sie können eine ermäßigte Einzelfahrkarte kaufen.

Für Hunde mit Ausnahme kleiner Hunde in Behältnissen ist ein für die Fahrstrecke gültiger Einzelfahrausweis für Kinder zu erwerben. Für die regelmäßige Mitnahme von Hunden können Monatskarten oder Jahreskarten für Erwachsene erworben werden. Die vorgenannten Fahrausweise berechtigen auch zur Mitnahme von Hunden in der 1. Klasse der DB.
Blindenführhunde, die einen Blinden begleiten und im Schwerbehindertenausweis eingetragen sind, sowie Polizeihunde und Hunde der Bundespolizei und des Zolls werden unentgeltlich befördert.
Bei Fahrausweisen mit Mitnahmeregelung gelten die dort getroffenen Bestimmungen über die Mitnahme von Hunden.

Die Voraussetzungen zur Fahrradmitnahme werden bei den einzelnen Verkehrsunternehmen jeweils gesondert geregelt.
Für die Mitnahme von Fahrrädern ist pro Fahrrad eine Fahrradkarte lt. Preistafel (Anlage 6) zu lösen.
Im Übrigen gelten die Bestimmungen für 24-Stunden-Karten.

Widerruf, Rückgabe, Umtausch und Erstattung von Handy-Tickets im WTV-Tarif sind nicht möglich.