Das SchöneFerienTicket NRW

In den Ferien in ganz NRW mobil sein: Das Ticket kostet 60,40 Euro in den Sommerferien und 30,20 Euro in allen anderen Ferien.

Ihre Vorteile

  • Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 20 Jahren
  • In allen Bussen, städtischen Bahnen, S-Bahnen, Regionalbahnen und Regional-Express-Zügen
  • In ganz NRW gültig
ab 30,20 Euro

Buchbar jeweils 14 Tage vor Ferienbeginn

Häufig gestellte Fragen

60,40 Euro während der gesamten Sommerferien und nur 30,20 Euro in allen anderen Ferien in Nordrhein-Westfalen.

  • An allen DB-Automaten
  • An den Verkaufsstellen der DB
  • Jeweils 14 Tage vor Ferienbeginn direkt buchbar im Online-Ticket-Shop NRW

  • Die SchöneFerienTickets NRW gelten jeweils während der Sommerferien, bzw. der Oster-, Herbst- oder Winterferien in Nordrhein-Westfalen an allen Tagen ohne Einschränkung.
  • Fällt der Ferienbeginn auf einen Montag, so gilt das SchöneFerienTicket NRW bereits vom vorhergehenden Samstag an.
  • Fällt das Ferienende auf einen Freitag oder einen Samstag, so gilt das SchöneFerienTicket NRW bis 3 Uhr des auf den Sonn- oder Feiertag vor Schulbeginn folgenden Tages.

Das SchöneFerienTicket NRW berechtigt eine Person zu beliebig vielen Fahrten im gesamten Geltungsbereich des NRW-Tarifs.

In Bussen, Trams, U- und S-Bahnen sowie in Nahverkehrszügen (nur 2. Klasse), in denen ein nordrhein-westfälischer Verbund- oder Gemeinschaftstarif angewendet wird.

Ausgenommen sind spezielle Übergangstarife in benachbarte Verkehrsräume wie z. B. AVV-Heerlen.

  • Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis einschließlich 20 Jahren.
  • Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei.
  • Kinder, die während des Geltungszeitraumes 6 Jahre alt werden, erhalten das SchöneFerienTicket NRW bereits vom 1. Geltungstag an.
  • Junge Erwachsene, die während des Geltungszeitraumes 21 Jahre alt werden, erhalten das SchöneFerienTicket NRW für die gesamte Geltungsdauer.

Nein. Name und das Geburtsdatum des Inhabers müssen eingetragen werden und eigenhändig mit Kugelschreiber oder mit Tinte unterschrieben sein.

Wichtig: Ausweis mitnehmen, muss bei der Kontrolle möglicherweise vorgezeigt werden.
Weitere Personen dürfen nicht mit dem Ticket mitgenommen werden.

Die Beförderungsbedingungen und Geltungsbereiche der Länder-Tickets und der Regionalen Tickets der einzelnen Bundesländer finden Sie im PDF "Tarifbedingungen für Tageskartenangebote" unter bahn.de/agb.