Erlebe sanften Wintersport & intakte Natur in den Ammergauer Alpen

Ein 90 Kilometer langes Loipennetz, rund 70 Kilometer geräumte Winterwanderwege und ausgewiesene Schneeschuh- und Skitourenstrecken folgen dem Trend des sanften Wintersports und sind zugleich ganz authentisch für die Region, die auf ihre intakte Natur stolz ist. Gäste schätzen das kostenlose Mobilitätsangebot vor Ort und den kostenlosen ÖPNV oder das e-Carsharing mit regionalem Ökostrom.

Ob Profi oder Amateur, die Ammergauer Alpen sind ein Paradies für Langläufer:innen. Kilometer um Kilometer schlängeln sich die Langlaufloipen durch den Naturpark, die sich im Skating-Stil oder in klassischer Technik erkunden lassen. Besonders erhaben gleitet es sich im Graswangtal, das als schönstes Hochtal in Bayern gilt. Dort, wo König Ludwig II. zu Lebzeiten gerne unterwegs war und sein Lieblingsrefugium Schloss Linderhof errichten ließ. So gleiten Langläufer:innen heute quasi auf royalen Spuren, unter anderem vorbei an Kloster Ettal mit seiner berühmten Basilika. In dieser imposanten Kulisse fällt immer am ersten Februarwochenende der Startschuss zum König-Ludwig-Lauf, dem größten Volksskilanglauf Deutschlands.

© AktivArena am Kolben Foto Matthias Fend

Deine Anreise mit der Bahn

  • Gönne deinem Auto auch einmal Urlaub und reise entspannt mit der Bahn an. Beginne deine Auszeit schon bei der Anreise und genieße die herrlichen Ausblicke auf das bayerische Alpenvorland und den Naturpark.
  • Wintersport im Naturpark Ammergauer Alpen ist ein Erlebnis ganz nah dran an der Natur, den Elementen und den eigenen Grenzen.

Unsere vor-Ort-Tipps für Dich

Pistenkilometer gesamt: 24 (schwarz 4 km, rot 8 km, blau 12 km)
Loipenkilometer: 90

Weitere Aktivitäten:

  • Rodelbahn
  • Funpark

Hier findest du die passende Unterkunft für deinen Aufenthalt in den Ammergauer Alpen.

Bettenanzahl: 7.009

Reise mit kleinem Gepäck und leihe dir deine Ski-Ausrüstung vor Ort aus.

Mit Bahn und Bus bist du im Naturpark Ammergauer Alpen mobil. 


Anreise mit der Bahn - Zielbahnhöfe:
Oberammergau
Bad Kohlgrub
Saulgrub
Altenau
Unterammergau

Mit der Königscard kannst du während deines Aufenthaltes viele kostenfreie Freizeitangebote nutzen. 

Die Webcams zeigen dir, wie das Wetter im Naturpark Ammergauer Alpen ist

Zahlen, Daten, Fakten

0 km

Pisten

0 km

Loipen

0 km

Winterwanderwege