Weltkulturerbe, Kunst und Schokolade: Lasse dich von Brügge verzaubern

Ein Spaziergang durch Brügge ist wie eine Reise in längst vergangene Zeiten: Mittelalterliche Gebäude säumen den Weg, der stattliche Belfried, historische Kirchen und romantische Grachten prägen die Innenstadt. Seit dem Jahr 2000 gehört der Stadtkern deshalb zum UNESCO Weltkulturerbe. Brügge ist die einzige Stadt Belgiens und eine der wenigen Europas, der diese Ehre zuteilwurde. Brügge liegt im Norden Belgiens, in der Region Flandern, und keine 20 Kilometer vom Nordseestrand. Im 15. Jahrhundert war Brügge eine blühende Handelsstadt. Die reichen Kaufleute wohnten in majestätischen Stadtpalästen, die sie über und über mit Kunstwerken füllten. Auch die Burgunderherzöge förderten die schönen Künste. Und das sieht man noch heute. Brügge wurde zu einem Treffpunkt und einer Inspirationsquelle der größten Maler des Spätmittelalters, darunter die "Flämischen Primitiven" Jan van Eyck und Hans Memling. In zahlreichen Museen kannst du ihre weltberühmten Meisterwerke entdecken. Es gibt hier aber auch ein Schokoladen-, ein Pommes Frites- und ein Biermuseum. Wenn da nicht für jeden etwas dabei ist?! Bei einer Bootsfahrt genießt du den Anblick auf die malerischen Brücken, uralten Trauerweiden und die stolzen Brügger Schwäne! Lass dich anschließend auf einer Terrasse mit einem lokalen Bier verwöhnen, genieße ein herrliches Abendessen in einem der vielen Restaurants und entdecke die Stadt im romantischen Abendmodus.

© Thomas Kubes

Deine Anreise mit der Bahn

  • 7x täglich von Frankfurt oder Köln im ICE nach Brügge (mit Umstieg in Brüssel).
  • Erkunde das einzigartige UNESCO Weltkulturerbe bequem zu Fuß oder mit dem ÖPNV.
  • Umweltzone Flandern: Durch die Bahn-Anreise sparst du dir die 24,50 Euro für die Registrierung deines Autos.

Unsere vor-Ort-Tipps für dich

In Brügge erlebst Du nicht nur mittelalterliche Romantik, sondern auch aufregende moderne Architektur. Hier steht eines der "1001 buildings you must see before you die": das Concertgebouw, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Es hat sich seit seiner Gründung zu einer international renommierten Institution entwickelt und einen festen Platz in den Herzen und Köpfen von Musik- und Tanzliebhabern erobert. In diesem internationalen Zentrum für Musik und Kunst wird Dir das Beste geboten, was es an modernem Tanz und an klassischer Musik zu sehen und zu hören gibt. Und auch im Jubiläumsjahr 2022 präsentiert das Concertgebouw wieder ein umfangreiches Festivalprogramm mit vielen außergewöhnlichen Künstlern und musikalischen Highlights.

Tagsüber kannst Du beim Concertgebouw Circuit übrigens hinter die Kulissen schauen: Ein origineller Parcours führt Dich auf Entdeckungsreise durch das moderne Konzertgebäude. Wirf schnell einen Blick in den umfangreichen Festival-Kalender!

Wenn Du gerne in kleinen Geschäften und bei lokalen Handwerkern stöberst, hat Brügge etwas ganz Besonderes für Dich zu bieten: Handmade in Brügge. Seit dem Mittelalter waren Dutzende unterschiedlicher Handwerker in Brügge aktiv. Wer sich einmal genau umsieht, entdeckt sie auch heute noch: von offenen Werkstätten in Geschäften bis zu verborgenen, in Kellern versteckten Kleinoden. Eine App weist den Weg zu Goldschmieden, Patissiers, Brauern und Designern, zu alteingesessenen Familienbetrieben und jungen Talenten.

Brügge gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Belgien und zieht Besucher aus aller Welt an. Das bedeutet aber nicht, dass es hier keine ruhigen Flecken und Platz für Erholung gibt. Schlendere doch einmal durch den Minnewaterpark – am besten mit Deiner/Deinem Liebsten. Der Legende nach soll die ewige Liebe erfahren, wer gemeinsam über die Minnewaterbrücke geht.

Für spontane Pausen warten in vielen Parks und Grünanlagen der Stadt bequeme grüne Stühle auf Dich. Ob allein, zu zweit oder in der Gruppe: schnapp Dir eine Sitzgelegenheit, schiebe sie an den Platz, der Dir am besten gefällt - und genieße einen erholsamen Mittagsschlaf, einen anregenden Plausch oder einfach den entspannenden Blick auf die Schönheiten der Stadt. Frische Luft gibt es gratis dazu!

Außerdem gibt es nicht weniger als sage und schreibe 325 Picknickbänke. Da ist bestimmt auch eine für Dich dabei.

In Brügge warten zahlreiche Unterkunftsoptionen auf Dich.

In Brügge kommst Du mit dem öffentlichen Nahverkehr bequem von A nach B. Oder Du lässt Dich per Fahrradtaxi durch die Stadt kutschieren. 

Gleich mehrere Anbieter vermieten Fahrräder - für Deine umweltfreundliche Mobilität in der Stadt.