Probe BahnCard 100, 2. Klasse: 3 Monate ticketlos reisen

Die Flatrate unter den BahnCards. Reisen Sie deutschlandweit flexibel.

Ihre Vorteile

  • 3 Monate flexibel deutschlandweit reisen
  • Mit dem inkludierten City-Ticket in über 130 Städten kostenfrei die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen
  • Ein Fahrrad kostenfrei mitnehmen
1.236 Euro

Wichtig: Der Antrag muss mindestens 14 Tage vor dem gewünschten Geltungstag vorliegen.

Häufig gestellte Fragen

Die Probe BahnCard 100 gilt für beliebig viele Fahrten bundesweit in allen Zügen der Deutschen Bahn, d.h. in ICE bzw. IC/EC, ÖBB-Nightjet-Züge (ggf. reservierungspflichtig) und den Zügen des DB-Nahverkehrs (IRE, RE, RB, S-Bahn).

Außerdem wird die Probe BahnCard 100 bei vielen Verkehrsverbünden, in Bussen und bei Privatbahnen akzeptiert. Darüberhinaus gilt die BahnCard 100 im City-Ticket-Bereich aller teilnehmenden City-Ticket-Städte.

Auch im Ausland gibt es noch attraktive Vergünstigungen in über 20 Ländern bis Dezember 2023.

Mehr zum RAILPLUS Rabatt

Alle Reisenden können die Probe BahnCard 100 erwerben.

Die Probe BahnCard 100 erhalten Sie mit Foto. Bitte führen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis für die Kontrolle im Zug mit. Bei Kunden unter 16 Jahren ist kein Lichtbildausweis erforderlich.

Die Probe BahnCard 100 kostet

  • 1.236 Euro für die 2. Klasse und
  • 2.227 Euro für die 1. Klasse

Die Probe BahnCard 100 ist ab dem 1. Geltungstag 3 Monate gültig.

Die Probe BahnCard 100 endet am letzten Gültigkeitstag und verlängert sich nicht automatisch.

Die Probe BahnCard 100 muss nicht gekündigt werden. Die Karte läuft automatisch nach 3 Monaten aus.

Die Probe BahnCard 100 ist erhältlich in den Reisezentren und Agenturen der Deutschen Bahn - und natürlich hier direkt online.

Laden Sie sich hierfür den Bestellschein auf Ihren PC, füllen und drucken Sie ihn aus und schicken Sie ihn dann an die angegebene Adresse zurück.