Garmischer Ski-Ticket

Täglich von München zum Bahnhof Hausberg

Ihre Vorteile:

  • Sie können zwischen 2 Skigebieten wählen
  • Hin- und Rückfahrt sowie Tagesskipass in einem Ticket
  • Praktische Skihalterungen im Zug

Fragen und Antworten zum Garmischer Ski-Ticket

Hin und zurück in der 2. Klasse unserer Nahverkehrszüge zwischen München und Garmisch-Partenkirchen und in der S-Bahn zwischen Tutzing und München Hbf.
Sie haben die Auswahl:

  • Garmisch Classic: zwischen München Hbf und Bahnhalt Hausberg.
  • Zugspitze: zwischen München Hbf und Garmisch-Partenkirchen.

    Darüber hinaus auch gültig in der Zahnradbahn der Bayerischen Zugspitzbahn zwischen Garmisch-Partenkirchen und dem Gletscherskigebiet Zugspitze. Eine Fahrt auf die Zugspitze ist mit der Zahnradbahn, der Gletscherbahn oder der Zugspitz-Seilbahn möglich.

Preise gültig ab 1. Dezember 2021

  • Garmisch-Classic: Erwachsene 56 Euro, Jugendliche unter 18 Jahren 43 Euro
  • Zugspitze: Erwachsene 62 Euro, Jugendliche unter 18 Jahren 47 Euro

  • An den DB-Verkaufsstellen
  • An den DB Automaten
  • Aus dem Mobilen Terminal (MT) zum Bordpreis

Jeden Tag von 0 Uhr bis 3 Uhr des nächsten Tages.

Ja, Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei, für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren gelten ermäßigte Preise.

Ja, Jugendliche unter 18 Jahren zahlen für das Angebot Garmisch Classic 42 Euro, für das Angebot Zugspitze 46 Euro.

Mit dem Garmischer Ski-Ticket bekommen Sie einen separaten Gutschein für den Tagesskipass, diesen lösen Sie an den Kassen der Bayerischen Zugspitzbahn ein.

© Bayerische Zugspitzbahn / Foto: Matthias Fend

Livecam: Blick auf die Zugspitze

© Skipisten Zugspitze

Weitere Informationen