Aletsch Arena: Erlebe den Winter in der Walliser Natur

Schneebedeckte Berge, blauer Himmel, wärmende Sonnenstrahlen und ein atemberaubender Blick auf über 40 Viertausender sowie den größten Gletscher der Alpen: Das Skigebiet am UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch bietet alles, was das Herz von Skifahrer:innen und Snowboarder:innen begehrt. Dank der Höhenlage zwischen 1.845 und 2.869 Metern sind perfekte Wintersportbedingungen von Dezember bis April garantiert. Behutsam verwandeln die Schneeflocken die Aletsch Arena in ein stilles Winterwunderland. Besonders beim Winterwandern lässt sich die Ruhe genießen – in der Aletsch Arena ziehen sich 72 Kilometer Winterwanderwege durch die atemberaubende Walliser Natur. Dank der frischen Bergluft wird dein Immunsystem gestärkt, du kannst unterwegs durchatmen und das Gefühl von innerer Zufriedenheit genießen. Atemlos macht dich dabei höchstens der Panoramablick auf die Walliser Viertausender und den Großen Aletschgletscher. Die Aletsch Arena erhielt die Auszeichnung als „Best Ski Resort“ in der Kategorie „Ruhe und Erholung“.

© aletscharena.ch

Deine Anreise mit der Bahn

  • Täglich über 40 Direktverbindungen in die Schweiz: Die Aletsch Arena (Riederalp, Bettmeralp, Fiesch-Eggishorn) erreichst du sehr gut über Bern und Visp.
  • Die Destinationen im Tal sind gut erschlossen. Die Luftseilbahn findest du jeweils in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof.

Unsere vor-Ort-Tipps für Dich

Pistenkilometer: 104 (schwarz 12 km, rot 50 km, blau 42 km)
Loipenkilometer: 7
Winterwanderwege in Kilometer: 72
 

Weitere Aktivitäten:

  • Rodelbahn
  • Funpark
  • Eislaufen

Finde die passende Unterkunft für deinen Winterurlaub in der Aletsch Arena. 

Bettenanzahl: 15.350

Hier findest du die passende Ski- und Snowboardausrüstung für deinen Winterurlaub in der Aletsch Arena.

Entdecke die Aletsch Arena. Die Webcams zeigen dir aktuelle Bilder.

Zahlen, Daten, Fakten

0 km

Pisten

0 km

Loipen

0 km

Winterwanderwege