Erlebe das Wintermärchen Tölzer Land

Das Tölzer Land, erstreckt sich südlich von München vom Starnberger See bis zur Tiroler Grenze. Während Wintersportler:innen ihr Glück auf den Pisten und ausgedehnten Langlaufnetzen finden, haben Genusswandernde in den Isarauen und entlang verträumter Seeufer ihr Idyll. Wanderguides bieten geführte Schneeschuhtouren an.

Mit der Gondel geht es bequem den Lenggrieser Hausberg Brauneck (1.556 Meter) hinauf. Das 34 Pistenkilometer umfassende Skigebiet bietet vielfältige Abfahrtsmöglichkeiten für Skifahrer:innen und Snowboarder:innen: vom Anfängerhügel über Buckelpisten und breite Abfahrten bis hin zum Weltcuphang, den schon DSV-Berühmtheiten wie Martina Ertl oder Hilde Gerg hinunterrasten. Auch in Sachen Liftanlagen gehört das Skigebiet Brauneck zu den Vorreitern in den bayerischen Alpen. Die neue Schrödelsteinbahn löste die bisherige Finstermünzbahn ab. Die moderne 6er-Sesselbahn befördert bis zu 2.400 Personen pro Stunde und das besonders komfortabel: mit Sitzheizung, automatischer Kindersicherung sowie höhenverstellbarem Förderband.

Wer lieber auf Kufen ins Tal rauscht, findet am Blomberg (1.236 Meter) ideale Bedingungen. Auf einer 2 Kilometer langen Naturrodelbahnstrecke flitzen die Schlitten durch den verschneiten Bergwald. Mit dem Sessellift geht es dann wieder ohne große Anstrengungen nach oben.

Fernab von Schlittenspaß und Pistengaudi glänzt das Tölzer Land mit einem breiten Angebot an Winteraktivitäten, bei denen die traumhafte Natur mit allen Sinnen spürbar wird. Langläufer erkunden auf insgesamt 260 Kilometern gespurter Loipen die Landschaft zwischen Isar und Loisach und genießen bei dem rhythmischen Dahingleiten die Aussicht auf die Benediktenwand, Heimgarten und Herzogstand.

© Brauneckbergbahn_Foto: Fabian Schulz

Deine Anreise mit der Bahn

  • Bequeme Anfahrt, rasante Abfahrt und nur ein Ticket nötig: Nutze einfach das Rundum-Sorglos-Paket der Bahn! Kein Stau und keine Parkplatzsuche, stattdessen nebenbei etwas für die Umwelt tun.
  • Das Tölzer Land bietet Wintersport, Genusswandern, Naturerlebnis und mehr.

Unsere vor-Ort-Tipps für Dich

Pistenkilometer gesamt: 32,5 (schwarz 4,5 km, rot 22 km, blau 6 km)
Loipenkilometer: 260


Weitere Aktivitäten:

  • Rodelbahn
  • Eislaufen
  • Christkindlmärkte
  • geführte Wintertouren
  • Nachtrodeln

Finde das passende Hotel, Appartement oder Ferienhaus für deinen Winterurlaub im Tölzer Land. 

Bettenanzahl: 10.000

Mit der Bahn reist du bequem ins Tölzer Land. Vor Ort bist du auch ohne Auto mobil.

Anreise mit der Bahn - Zielbahnhöfe:
Lenggries
Obergrieß
Gaißach
Bad Tölz
Reichersbeuern

Mit den Gästekarten der Region Tölzer Land - der Königscard, der elektronischen Gästekarte und der Lenggries Gästekarte Plus - profitierst du während deines Aufenthaltes von vielen Vorteilen wie Ermäßigungen und kostenfreien Freizeitangeboten.

Lasse dich von bewegten Bildern aus dem Tölzer Land inspirieren.

Zahlen, Daten, Fakten

0 km

Pisten

0 km

Loipen