Gastein - ein Sommermärchen

Saftige grüne Wiesen, imposante Berge, tosendes Wasser, frische Luft und unzählige Outdoor-Möglichkeiten – das ist das Sommermärchen von Gastein. Entdecke die alpine Natur und einheimische Kultur während Deines Urlaubs im Gasteinertal. Neben zahlreichen Aktivitäten wie Wandern, Bergsteigen, Biken, Schwimmen und Golfen hält jeder der 3 Gasteiner Orte etwas ganz Besonderes und Individuelles für Deine Reise bereit. Dorfgastein bietet neben dem Erlebnisberg Fulseck verschiedenste Themenwege, die besonders für Familien geeignet sind. In Bad Hofgastein dagegen solltest Du nicht nur einen Sprung in die beiden Thermalwasserbadeseen der Alpentherme wagen, sondern auch das entspannende Waldbaden ausprobieren. Nur einen Ort weiter, in Bad Gastein, beeindruckt die 140 Meter lange Hängebrücke am Stubnerkogel. Nach einem anstrengenden Tag kannst Du hier außerdem in der Felsentherme entspannen. Aber auch die Belle-Époque Bauten und den imposanten Wasserfall im Ortszentrum solltest Du bei Deinem Besuch gesehen haben.

Die Region fasziniert Besucher:innen jeder Altersgruppe, lässt sie aufleben und manchmal sogar abheben – und schenkt ihnen so ein Stück mehr Lebenskraft.

© SalzburgerLand Tourismus

Deine Anreise mit der Bahn

  • Mit 3 Bahnhöfen entlang der Tauernbahnstrecke ist das Gasteinertal die beste Adresse für Deinen autofreien Sommerurlaub.
  • Viele Hotels bieten einen eigenen Shuttletransport vom Bahnhof zur Unterkunft an. Alternativ findest Du direkt am Bahnhofsvorplatz oder in unmittelbarer Nähe Taxis und Linienbusse.

Unsere vor-Ort-Tipps für Dich

Das gesamte Tal freut sich, Dir Deinen Erholungsurlaub in den Bergen anbieten zu können.

Mobilität vor Ort – gut vernetzt und flexibel im Urlaub.

Du möchstest in Deinem Sommerurlaub in Gastein mobil sein? Dann entdecke das Tal mit dem Fahrrad!

Der perfekte Begleiter für Deinen Sommer- oder Winterurlaub in Gastein. Spare Geld und entdecke viele zusätzliche Angebote mit der Gastein Card.