VMS - Verkehrsverbund Mittelsachsen


Eine VMS-Abo-Monatskarte zu haben bedeutet: mit nur einem Ticket ganz einfach Bahn, Bus und Straßenbahn unterschiedlicher Verkehrsunternehmen fahren.
Der Verkehrsverbund Mittelsachsen-Tarif gilt in den Landkreisen Mittelsachsen und Zwickau, im Erzgebirgskreis sowie in Chemnitz. Innerhalb des Verbundgebietes gilt in den Nahverkehrszügen grundsätzlich der Verbundtarif.
Als VMS-Abo-Kunde der Deutschen Bahn profitieren Sie zudem vom exklusiven Abo&Mehr Bonusprogramm. Das bietet z. B. regelmäßig Hörbücher zum Gratis-Download, zusätzliche Rabatte und weitere Vorteile.

Für alle VMS-Abos gilt:

  • gilt in den gewählten Tarifzonen für beliebig viele Fahrten in Nahverkehrszügen, Bussen und Straßenbahnen
  • zwischen monatlicher oder einmal jährlicher Abbuchung wählen
  • nur vier Monate Mindestvertragslaufzeit (außer Schüler/Azubi-Abo sowie Schülerverbundkarte)

Abo-Monatskarte

- ca. 13% im Vergleich zur Monatskarte sparen
- übertragbar – zum Weitergeben an Familie, Freunde, Bekannte - oder personengebunden erhältlich (personengebunden nur mit Kundenkarte gültig)
- kostenfrei ganztägig bis zu 4 Personen an Wochenenden und Feiertagen mitnehmen
- kostenfrei ganztägig einen Hund mitnehmen

9-Uhr-Abo-Monatskarte

- gilt werktags von 9 bis 3 Uhr des Folgetages sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig
- ca. 12% im Vergleich zur Monatskarte sparen
- übertragbar - zum Weitergeben an Familie, Freunde, Bekannte - oder personengebunden erhältlich (personengebunden nur mit Kundenkarte gültig)
- kostenfrei ganztägig bis zu 4 Personen an Wochenenden und Feiertagen mitnehmen
- kostenfrei ganztägig einen Hund mitnehmen

Abo-Monatskarte Schüler/Azubi

- für Schüler und Auszubildende mit Berechtigungskarte (von der Bildungseinrichtung auszufüllen); in allen DB Reisezentren und als Download erhältlich
- ca. 17% im Vergleich zur Monatskarte Schüler/Azubi sparen
- Schüler können zwischen einer Laufzeit von 12 oder 10 Monaten (1 Schuljahr) wählen
- personengebunden, nur mit Kundenkarte gültig

Schülerverbundkarte

- gilt im gesamten Verbundgebiet
- für Schüler mit Berechtigungskarte (von der Bildungseinrichtung auszufüllen); in alle DB Reisezentren und als Download erhältlich
- kostet monatlich 44 Euro
- Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate
- personengebunden, nur mit Kundenkarte gültig

VMS Seniorenticket

- Gilt im gesamten Verbundgebiet für beliebig viele Fahrten in Nahverkehrszügen, Bussen und Straßenbahnen
- Gilt ab dem 63. Geburtstag – personengebunden, nur mit Kundenkarte gültig
- Kostet monatlich 49,00 Euro
- Monatliche oder einmal jährliche Abbuchung
- Nur vier Monate Mindestvertragslaufzeit
- Anerkennung des Tickets auch in historischen Sonderverkehrsmitteln, bspw. Drahtseilbahn Augustusburg