Rund um die Uhr mobil mit dem Semester-Ticket

Das Semester-Ticket gilt jeweils ein Semester lang für beliebig viele Fahrten rund um die Uhr.

Mit dem Start des Wintersemesters 2018/19 wurde das landesweites Semesterticket Niedersachsen/Bremen als Zeitfahrkarte für Studierende der teilnehmenden Hochschulen eingeführt. Es ersetzt die bisherigen Semestertickets, die zwischen den Hochschulen (Asten) und den verschiedenen Eisenbahnunternehmen ausgehandelt wurden.

Wer kann das landesweite Semesterticket nutzen?

Studierende in Niedersachsen/Bremen erhalten ein landesweites Semesterticket, sofern ihre Hochschule sich daran beteiligt. Gasthörer, Studierende in Abend-, Fern- und Online- oder berufsbegleitenden Studiengängen sind davon ausgeschlossen.

Dieses Ticket berechtigt zur Fahrt

  • in allen Nahverkehrszügen (RE, RB, S- und Regio-S-Bahn) und im IC/EC auf der Strecke Bremen Hbf – Norddeich Mole/ Emden Außenhafen
  • ausschließlich in der 2. Wagenklasse,
  • im Geltungszeitraum, der auf dem Semesterticketausweis vermerkt ist,
  • in ganz Niedersachsen und Bremen, sowie einzelnen Strecken darüber hinaus.

Weitere Informationen zum Landesweiten Semesterticket Niedersachsen/Bremen und eine Streckenkarte sind auf der Internetseite www.dein-semesterticket.de zusammengestellt.

www.dein-semesterticket.de