Neuigkeiten und Sonderverkehre

Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben!

Unsplash.com / Chad Kirchoff ©

Sonderbusse zum SOUTHSIDE-Festival vom 20. bis 23. Juni

Auch Pendelbusse bis 3 Uhr morgens
Unsplash.com / Chad Kirchoff ©

Das SOUTHSIDE-Festival steht vor der Tür. Am Wochenende vom 21. bis 23. Juni pilgern bis zu 65.000 Festival-Besucher nach Neuhausen ob Eck, um ein paar lockere Tage in toller Atmosphäre mit viel Musik zu verbringen.

Für die Besucher setzen TUTicket und Südbadenbus wieder einen kostenlosen Shuttleverkehr ein - vom Bahnhof Tuttlingen direkt zum Festivalgelände nach Neuhausen und wieder zurück.

Von Donnerstag 10 Uhr bis Montagmittag verkehren Sonderbusse in regelmäßigen Abständen zwischen Tuttlingen und Neuhausen und pendeln direkt auf dem Festivalgelände.
Ein besonderer Service für die Tuttlinger Festivalbesucher wird in den Nächten Freitag/Samstag, Samstag/Sonntag und Sonntag/Montag geboten. An diesen Tagen fahren die Busse nach Konzertende bis 3 Uhr zurück nach Tuttlingen. So können Besucher aus Tuttlingen das Festival genießen und die Nächte in ihren eigenen vier Wänden verbringen.

Selbstverständlich gibt es auch wieder den extra Shuttle zwischen Festivalgelände und "grünem Wohnen". Dieser nennt sich "ALDI SÜD Grün Disco".

Auch dieses Jahr gilt das SOUTHSIDE-Ticket als Fahrkarte in den Zügen in ganz Deutschland außer im Fernverkehr (IC + ICE) mit Ausnahme der IC-Züge auf der Gäubahn zwischen Stuttgart und Singen.

Entdecken Sie weitere Infos sowie den gesamten Fahrplan zum SOUTHSIDE-Festival.

Hinweis: Am Bahnhof in Tuttlingen wird es ab Donnerstagvormittag bis Montagvormittag für unsere regulären Fahrgäste zu zeitweisen Behinderungen kommen. Wir bedauern die eventuell entstehenden Unannehmlichkeiten und bitten auch im Namen des Veranstalters um Entschuldigung.

SEV ab 1. Dezember

Der Schienenersatzverkehr bleibt ab 1. Dezember für folgende Strecken bestehen:

Neustadt – Donaueschingen (vsl. bis 31. Oktober 2019)

Fahrplan 0914 - gültig ab 29. April (PDF, 36.62KB)

(Neustadt - Titisee nur für die durchgehenden Fahrten ab/nach Donaueschingen)

App Wohin-Du-Willst - jetzt mit aktuellen Verkehrsmeldungen!

In den Landkreisen Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald (Region Freiburg), Rottweil und Waldshut erhalten Sie jetzt auch unterwegs Meldungen zu Störungen im Busbetrieb. Bus verspätet oder Fahrt fällt aus? Wenn Sie die kostenlose App installiert haben, bekommen Sie per Pushnachricht eine Information für Ihre "Region" bzw. Ihren Landkreis.

Auch zur deutschlandweiten Fahrplanauskunft dient die App Wohin-Du-Willst - mit Echtzeitauskunft.
Probieren Sie´s aus, laden Sie sich die App im App Store oder Google Play Store kostenlos herunter. Für die Verkehrsmeldungen sollten Sie sich dann Ihre Regions-Version auswählen - und los geht´s!