!

Baustellen und Fahrplananpassungen bei der Südostbayernbahn

26. Juni - Ende Oktober: Fahrplananpassungen Strecke Mühldorf - Passau

Aufgrund technischer Beeinträchtigungen an der Strecke kommt es im Zeitraum vom 26. Juni (15 Uhr) bis voraussichtlich Ende Oktober 2020 zu Fahrplanabweichungen zwischen Mühldorf und Passau Hbf. Dadurch ergeben sich nachfolgende Änderungen:

Von Montag, 27. Juli bis Sonntag, 9. August verkehren unsere Züge auf den Abschnitten Mühldorf - Eggenfelden und Pocking - Passau stündlich nach Regelfahrplan. Unsere Züge auf der Strecke zwischen Mühldorf und Passau verkehren zweistündlich, täglich und auf direktem Weg. Es ergeben sich bei diesen Verbindungen Fahrtzeitverlängerungen von bis zu einer Stunde. In den Abschnitten Mühldorf - Eggenfelden und Pocking - Passau fahren unsere Züge stündlich nach Regelfahrplan. Im Abschnitt zwischen Eggenfelden und Pocking fahren zusätzlich zum zweistündlichen Zugverkehr, täglich Busse als Schienenersatzverkehr. Man unterscheidet dabei „Direkt-Busse“ ohne Zwischenhalt, mit jeweils direktem Anschluss zum Zug in Eggenfelden bzw. Pocking. Von Montag bis Freitag verkehren morgens, nachmittags und abends darüber hinaus Zusatzbusse mit allen Halten zwischen Eggenfelden und Pocking.

Ausweitung Geltungszeitraum des Bayern- und Südostbayern-Tickets (+ S-Bahn)
Aufgrund des eingeschränkten Fahrplanangebots ist das Bayern-, Südostbayern- , sowie das Südostbayern-Ticket + S-Bahn bei den folgenden Verbindungen montags bis freitags bereits ab 8:00 Uhr gültig:
SEV-Bus 27213 Pfarrkirchen ab 8:09 Uhr – Pocking an 8:55 Uhr
RB 29413: Pfarrkirchen ab 8:09 Uhr – Pocking an 8:56 Uhr
RB 29412: Passau ab 8:02 Uhr – Pocking an 8:54 Uhr
SEV-Bus 27212 Pocking ab 8:33 Uhr – Eggenfelden an 9:38 Uhr

Reisende, die in Eggenfelden Mitte ein- oder aussteigen beachten bitte, dass die Busse des Schienenersatzverkehrs wegen Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich 6. September am zentralen Busbahnhof an der Öttinger Straße halten (nicht an der Pfarrkirchener Straße).

Sobald die genauen Änderungen für den Fahrplan ab Montag, 10. August feststehen, informieren wir Sie umgehend darüber.

18. Juli bis 9. August: Kurzfristige Fahrplananpassung Strecke Traunstein - Traunreut

Aus betrieblichen Gründen müssen vom Samstag, 18. Juli bis Sonntag, 9. August 2020 jeweils nur an den Wochenenden einzelne Züge zwischen Traunreut - Traunstein bzw. Hörpolding - Traunreut durch Busse ersetzt werden. Fahrgäste von Traunstein nach Traunreut fahren mit der Regionalbahn bis Hörpolding und steigen dort in den Ersatzbus um. Die Ersatzbusse verkehren von den bekannten Ersatzhaltestellen

Strecke Traunstein - Ruhpolding: Einsatz Triebwagen der BR 628

Aufgrund kurzfristig aufgetretenen technischen Mängeln an der BR 426 wird die Südostbayernbahn die Verkehre auf der Strecke zwischen Traunstein und Ruhpolding in den nächsten Wochen mit der BR 628 aufrecht erhalten. Die Fahrpläne und Zugleistungen können so eingehalten werden. Aufgrund der Sommerferien (kein Schülerverkehr) werden auch die Kapazitäten ausreichend sein.

Baumaßnahmen im Jahr 2020

Die Südostbayernbahn investiert weiter in ihr Streckennetz. Soweit durchführbar werden diese Arbeiten in den Zeiten der nächtlichen Betriebsruhe oder unter dem "Rollenden Rad" ausgeführt. Leider lässt es sich bei vielen Baustellen nicht vermeiden, dass der Zugverkehr für die Dauer der Bauarbeiten eingeschränkt werden muss.

Nachfolgend haben wir Ihnen die geplanten Baumaßnahmen zusammengestellt, bei denen wir einen Busersatzverkehr für unsere Kunden vorgesehen haben bzw. bei denen es zu Abweichungen vom regulären Fahrplan kommen wird.

Die genauen Fahrpläne während der Baustellenzeit finden Sie jeweils einige Wochen vor der geplanten Baumaßnahme hier im Internet zum Download.

Bitte beachten Sie:

In den Schienenersatzverkehrsbussen (SEV-Bussen) ist die Fahrradmitnahme nur auf bestimmten Strecken im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich. Deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden.

15. Juni bis 21. August: Bahnhof Marktl

In der Zeit von Montag, 15. Juni bis Freitag, 21. August wird der Bahnsteig Gl. 1 und der Bahnsteig am Gleis 2 in Marktl abwechselnd neu gebaut. Die Bahnsteige sind während des Bauzeitraums gesperrt. Um den Zugverkehr ohne Einschränkungen weiterhin abwickeln zu können, ist als Ersatz am Gleis 3 ein Behelfsbahnsteig errichtet. Bitte beachten Sie, den verlängerten Fußweg zum Behelfsbahnsteig an Gleis 3.

15. bis 16. August: Strecke Mühldorf - München

Wegen Instandhaltungsarbeiten zwischen Mühldorf und Schwindegg entfallen am Samstag, 15. August ab 22:45 Uhr und Sonntag, 16. August ab 20:40 Uhr sowie am Sonntag, den 16. August in der Früh die RB 27010 die Züge zwischen Schwindegg und Mühldorf. In diesem Abschnitt wurde für Sie ein Schienenersatzverkehr von den bekannten Haltestellen eingerichtet.

15. bis 17. August: Strecke Mühldorf - Traunstein

Wegen Instandhaltungsarbeiten zwischen Hörpolding und Garching entfallen von Samstag, 15. August bis Montag, 17. August alle Züge zwischen Hörpolding und Mühldorf. In diesem Abschnitt verkehren Ersatzbusse von den bekannten Ersatzhaltestellen! Bei den blau hinterlegten Zügen müssen Sie in Garching umsteigen!

15. bis 17. August: Strecke Traunstein - Traunreut

Wegen Instandhaltungsarbeiten wurden von Samstag, 15. August bis Montag, 17. August einige Züge von Hörpolding nach Traunreut verlängert. Diese Züge wurden grün hinterlegt. Die Rückfahrt nach Traunstein findet unverändert statt.

19. August bis 6. September: Strecke Geisenhausen - Landshut

Wegen Brückenarbeiten auf der Strecke Mühldorf - Landshut entfallen von Mittwoch, 19. August ab 23:40 Uhr bis Sonntag, 6. September alle Züge zwischen Geisenhausen und Mühldorf. Zwischen Mühldorf und Landshut Hbf wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, zusätzlich verkehren zwischen Geisenhausen und Landshut Hbf die Züge. Die RB 27105 verkehrt ab Landshut Hbf 2 Min. früher!

20. August bis 6. September: Strecke Mühldorf - Landshut

Wegen Brückenarbeiten auf der Strecke Mühldorf - Landshut entfallen von Donnerstag, 20. August bis Sonntag, 6. September alle Züge zwischen Landshut und Mühldorf. Für die ausfallenden Züge wurde für Sie ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

20. August bis 6. September: Strecke Mühldorf - Passau

Wegen Brückenarbeiten zwischen Neumarkt St Veit und Mühldorf und Bauarbeiten Eggenfelden - Pfarrkirchen entfallen alle Züge von Donnerstag, 20. August bis zum Sonntag, 6. September zwischen Pfarrkirchen und Mühldorf. Die Ersatzbusse verkehren im Abschnitt Pfarrkirchen - Mühldorf von den bekannten Ersatzhaltestellen!

21. August: Strecke Mühldorf - Freilassing

Wegen Instandhaltungsarbeiten zwischen Freilassing und Fridolfing entfallen von Freitag, 21. August ab 22:15 Uhr bis Freitag, 28. August alle Züge zwischen Fridolfing und Salzburg Hbf. Im Abschnitt Fridolfing – Freilassing verkehren Ersatzbusse von den bekannten Ersatzhaltestellen!!

29. August bis 6. September: Strecke Mühldorf - Salzburg

Wegen Bauarbeiten zwischen Fridolfing und Garching entfallen von Samstag, 29. August bis Sonntag, 6. September Betriebsschluss alle Züge zwischen Fridolfing und Garching. In diesem Abschnitt verkehren Ersatzbusse von den bekannten Ersatzhaltestellen!

Südostbayernbahn auf Twitter

Folgen Sie der Südostbayernbahn auf Twitter. Wir informieren Sie hier aktuell über Verkehrsbeeinträchtigungen in unserem Streckennetz, damit Sie Ihr Reiseziel schnell und entspannt erreichen.