Luftaufnahme der Villa Ludwigshöhe

Barrierefreie Reiseziele in Deutschland: Südliche Weinstraße

Wein, Wald und Reben für alle

Der etwa 600 Quadratkilometer große Landkreis Südliche Weinstraße mit der Stadt Landau im Zentrum gilt als die Pforte zum Elsass. Mit 2.000 Sonnenstunden pro Jahr ist es eine der mildesten Regionen Deutschlands. Zwischen dem mächtigen Rhein und den schützenden Höhenzügen des Pfälzerwaldes gedeihen Aprikosen, Zitronen, Feigen, Kiwis, Esskastanien, Mandelbäume - und vor allem Wein. Mit 12.000 Hektar Rebfläche zählt die Südliche Weinstraße zu den wichtigsten Weinbauregionen Deutschlands.

Doch sie ist auch ein Kulturreiseziel im Südwesten Deutschlands: Am Haardtrand, dem Übergang vom Pfälzerwald zur Weinstraße, reihen sich zahlreiche mittelalterliche Burgen. Die bekannteste ist die Reichsburg Trifels, auf der im 12. Jahrhundert der berühmte englische König Richard Löwenherz gefangen war.

Barrierefreie Angebote

Die Südliche Weinstraße soll ein Reiseziel sein, an dem jeder einen komfortablen und erholsamen Urlaub verbringen kann. Die Region wurde 2015 im Rahmen des Wettbewerbs "Tourismus für Alle" vom Land Rheinland-Pfalz als Modellregion ausgezeichnet und widmet sich seitdem dem barrierefreien Tourismus. Das Projekt wird gefördert durch Mittel aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung.

Ob zu Fuß, auf zwei oder vier Rädern unterwegs: Genussliebende kommen an der Südlichen Weinstraße voll auf ihre Kosten. Die sonnenverwöhnte Region in der Südpfalz hält das ganze Jahr über zahlreiche maßgeschneiderte Reiseangebote für jedermann bereit. So können auch Urlauber, die mit einem Rollstuhl unterwegs sind, ganz unbeschwert Unterkünfte, Restaurants und Freizeiteinrichtungen entdecken und genießen. Wie fruchtbar der Garten Eden Deutschlands ist, lässt sich mit allen Sinnen auf einem der ganzjährig stattfindenden Wein- und Ortsfesten erleben. Und in Kombination mit anderen Highlights ergibt sich so ein rundum perfekter Baustein-Urlaub.

Weitere Informationen finden Sie unter www.suedlicheweinstrasse.de/barrierefrei.

Barrierefreie Ausflugsziele

Als Naturoase in der Stadt ist der Zoo Landau ein beliebtes Ausflugsziel. Beobachten Sie in gepflegter Parkanlage die artenreiche, exotische Tierwelt in naturnahen Gehegen. Erfahren Sie Wissenswertes über seltene Tierarten und das Engagement des Zoo Landau für den Naturschutz.

Mehrmals im Jahr bietet der Zoo besondere Veranstaltungstermine, die auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen ausgerichtet sind. An der Kasse ist ein Zooführer in leichter Sprache auszuleihen. Der Zoo ist zertifiziert nach dem Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle".

Barrierefreie Unterkünfte

Übersicht zertifizierte Gastgeber
Rheinland-Pfalz hat sich dem bundesweit einheitlichen Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" angeschlossen. Immer mehr Betriebe entlang der Südlichen Weinstraße nehmen daran teil und stellen ihren Gästen geprüfte und detaillierte Informationen zur Verfügung. So können die Gäste schon bei der Reiseplanung alle relevanten Informationen abrufen.

Derzeit sind 22 Gastgeber nach dem System zertifiziert. Weitere Informationen unter www.suedlicheweinstrasse.de/barrierefrei/gastgeber

Pfälzer Feste für Alle

Komfort-Arrangements

Südliche Weinstrasse e.V.