Fahrrad Paar mit Maske vor Zügen

Bahn & Fahrrad in Rheinland-Pfalz

Hier finden Sie die Preise und die Regelungen für die Fahrradmitnahme im öffentlichen Personennahverkehr in Rheinland-Pfalz.

Im Saarland und in Rheinland-Pfalz ist die Fahrradmitnahme von Montag bis Freitag ab 9 Uhr und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zeitlich unbeschränkt in den Zügen der DB Regio kostenfrei möglich. Vor 9 Uhr lösen Sie eine Fahrradkarte im Nahverkehr entsprechend den jeweils geltenden Preisen der Deutschen Bahn bzw. der Verkehrsverbünde. Die Fahrradkarte gilt als Tageskarte.

Verbund- oder bundeslandübergreifend unterwegs:

Mitnahme in den Verkehrsverbünden

Die Fahrradmitnahme ist in den Verkehrsverbünden unterschiedlich geregelt. Bitte informieren Sie sich deshalb bereits vor Reiseantritt unter der Service-Rufnummer 030 2970 oder über die hier angegebenen Telefonnummern und Internetadressen:

Nähere Informationen erhalten Sie über die angegebenen Telefonnummern und Internetadressen.

Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN)
01801 766 766 (3,9 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.), www.rnn.info

Verkehrsverbund Region Trier (VRT)
030 2970, www.vrt-info.de

Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM)
01805 986986 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.), www.vrm-info.de

01805 9884636 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.)

Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)
01805 8764636 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.), www.vrn.de

 

Sie erhalten ein große Anzahl an Fahrradkarten für Ihren Verbund auch im DB Navigator.

Unsere Tipps für Sie