Nach Kassel ab 19,90 Euro mit dem Super Sparpreis der Bahn!

Günstig nach Kassel

Mit dem Super Sparpreis reisen Sie in der 2. Klasse nach Kassel bereits ab 19,90 Euro. Nur solange der Vorrat reicht.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Kassel

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Kassel mit der Bahn-Hotelsuche. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Kassel

Städtereisen Kassel

Erleben Sie den Charme und das Flair von Kassel mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Kassel

Reisen nach Kassel schon ab 19,90 Euro

Seit 1999 ist es amtlich. Seitdem trägt Kassel den offiziellen Namenszusatz "documenta-Stadt". Die Ausstellung für zeitgenössische Kunst lockt alle fünf Jahre viele Besucher an. Die Anreise mit dem Zug ist dann eine gute und vor allem staufreie Alternative zum Auto. Auch sonst erreichen Sie die Kulturstadt am besten auf Schienen. Dass Kassel früher einmal als Residenzstadt gedient hat, sieht man den Straßen heute noch an. Die evangelische Brüderkirche beispielsweise ist das älteste Kirchengebäude der Stadt, die Martinkirche fällt durch ihre markanten Türme auf. Besonders beeindruckend ist das Schloss Wilhelmshöhe, das bei Dunkelheit stilvoll beleuchtet wird. Bergpark und Schloss wurden 2013 als Weltkulturerbe registriert. Das Schloss bietet auch eine gute Kulisse für das Schmökern in alten Märchenbüchern. Immerhin haben die berühmtesten deutschen Märchensammler, die Gebrüder Grimm, hier in Kassel gelebt und gearbeitet.

Natur pur in und rund um Kassel

Durch die reich bewaldete Landschaft rund um Kassel bietet sich die Stadt als ideales Ziel für eine Kombination aus Wander- und Besichtigungsurlaub an. Kombinieren Sie eine Wanderung in durch den Naturpark Habichtswald mit der Besichtigung faszinierenden Kasseler Wasserspielen im Bergpark. Die Blumeninsel Siebenbergen im Staatspark Karlsaue wurde bereits 1710 von Menschenhand angelegt und befindet sich mitten in Kassel. Heute ist die Insel ein idyllischer Landschaftspark mit Spazierpfaden, die den Besucher durch idyllische Gartenlandschaften führen. Ein besonderes Kleinod ist der botanische Garten von Kassel, der sich im Stil 1950er-Jahre präsentiert. Eine Besonderheit ist das Rondell, das bereits seit 100 Jahren jedes Jahr neu bepflanzt wird. Beliebt bei Erwachsenen und Kindern ist der Märchenlandweg, der Sie in und um Kassel zu den sagenhaften Orten der Märchen der Brüder Grimm führt.