Nach Hilden ab 19,90 Euro mit dem Super Sparpreis der Bahn!

Günstig nach Hilden

Mit dem Super Sparpreis reisen Sie in der 2. Klasse nach Hilden bereits ab 19,90 Euro. Nur solange der Vorrat reicht.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Hilden

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Hilden mit der Bahn-Hotelsuche. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Hilden

Städtereisen Hilden

Erleben Sie den Charme und das Flair von Hilden mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Hilden

Reisen nach Hilden schon ab 19,90 Euro

Geprägt wird das öffentliche Leben in Hilden von Traditionsbewusstsein und rheinischer Ruhe. Besuchen Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen wie die Hildener Jazztage oder den Rosenmontagsumzug. Ein Karnevalsausschuss kam in Hilden erstmals im Jahr 1951 zusammen. Seit jeher spielt die bildende Kunst eine wichtige Rolle. Bekannt ist vor allem das Wilhelm-Fabry-Museum, das sich neben einer historischen Kornbrennerei befindet.

Die Schwerpunkte des stadtgeschichtlichen Museums liegen im Bereich Industrie- und Medizingeschichte. Gewidmet ist dieses Haus Wilhelm Fabry, einem der Väter der wissenschaftlichen Chirurgie. Neben der thematischen Dauerausstellung finden hier regelmäßig weitere Veranstaltungen statt, die überregional Beachtung finden. Besuchen Sie auch die katholische St. Konrad-Kirche mit ihrer zeitgenössischen sakralen Kunst. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieses Gotteshauses sind ein monumentales Altarbild sowie ein Bilderfries mit sieben Teilen aus der Werkstatt des Dürener Glasmalers Hermann Gottfried.

Hilden: Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie

Besuchen Sie das Hildener Theater, das während der Spielzeit ein umfangreiches Programm für die ganze Familie bietet. Literaturfreunde werden in Hilden ebenfalls bestens versorgt: In Hilden stehen mehrere öffentliche Bücherschränke bereit. Hier kann sich jeder Bücherfreund kostenfrei Lesestoff mitnehmen. Sie interessieren sich für andere Kulturen? Nutzen Sie bei der Veranstaltungsreihe "Kultur der Länder" die Chance, Kunst, Literatur und Musik anderer Länder kennenzulernen. Naturliebhaber finden im Hildener Stadtwald einen Trimmpfad, mehrere Laufstrecken sowie drei Waldspielplätze.

Für den Spaziergang mit Ihrem vierbeinigen Gefährten bietet sich eine Hundeauslaufwiese an. Große Teile des Stadtwaldes sind als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Hier haben Sie Gelegenheit, seltene Pflanzen wie den fleischfressenden Sonnentau in natura zu sehen. Die Flora bietet einen Lebensraum für seltene Tierarten, vor allem Eidechsen und Insekten, die teilweise vom Aussterben bedroht sind und auf der Roten Liste stehen.