Wie viele Bäume braucht ein Mensch?


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

laut der Welternährungsorganisation FAO (Food and Agriculture Organization of the United Nations) schrumpft der Anteil vom Menschen unberührter Wälder weltweit jährlich um rund 13 Millionen Hektar – eine Fläche fast so groß wie Griechenland. Vom Menschen verursacht, gehen so ungeahnte biologische Reichtümer für immer verloren. Für die Vereinten Nationen war das Grund genug, das Jahr 2011 zum „Internationalen Jahr der Wälder“ zu erklären.

Kind vor Holzmustern

Viele erfolgversprechende Maßnahmen zum Schutz der Wälder wurden bereits ergriffen: Allein seit 1990 wurden weltweit über 95 Millionen Hektar des Waldbestandes unter Naturschutz gestellt. Auch in Deutschland genießt der sorgsame Umgang mit Wald eine hohe Priorität. Zahlreiche Partner von „Klasse unterwegs“ in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen setzen sich ebenfalls für den Erhalt gefährdeter Wälder in ihrer Region ein und sensibilisieren bereits die Jüngsten für deren nachhaltigen Schutz. So können Schulklassen beispielsweise im Rennsteiggarten Oberhof den Thüringer Wald erkunden oder einen Ausflug in den Naturpark Drömling machen, wo sie Biber beim Bau ihrer Burgen beobachten können. In der Sächsischen Schweiz organisiert die Uni im Grünen Wanderungen mit zertifizierten Nationalparkführern. Weitere Ausflugstipps finden Sie im aktuellen Newsletter.

Spannende und lehrreiche Projekttage in der Region wünscht
Ihr Projektteam „Klasse unterwegs“

Newsletter

(PDF, 965KB) Hier die Ausgabe 04/2010 des Newsletters "Klasse unterwegs" mit Tipps für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Get Acrobat Reader

Um PDF-Dateien anzuzeigen oder auszudrucken, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader. Klicken Sie hier um den Adobe Reader herunterzuladen.

Ticket-Tipp

Umweltfreundlich, schnell und preiswert an ihr Ausflugsziel kommen Schulklassen mit dem Sachsen-Ticket, dem Sachsen-Anhalt-Ticket und dem Thüringen-Ticket der DB Regio AG. Für 29 Euro reisen bis zu fünf Personen einen ganzen Tag lang mit den Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Ticket gilt ab 9 Uhr und ist im Internet sowie bei allen DB Verkaufsstellen erhältlich – für nur zwei Euro mehr mit persönlicher Beratung.

Weitere Informationen zu den Ausflugszielen erhalten Sie auf den Webseiten unserer Kooperationspartner: