DB Sylt Shuttle: Angenehme Überfahrt

Einfach und verlässlich mit dem eigenen Auto auf die Insel Sylt anreisen.

Sylt war, ist und bleibt Deutschlands Trauminsel vor der Nordseeküste. Der DB Sylt Shuttle bringt Sie von Niebüll über den Hindenburgdamm nach Westerland ins Zentrum der Insel. An 365 Tagen im Jahr ist der DB Sylt Shuttle die Lebensader zwischen dem Festland und dem Ferienparadies Sylt, von frühmorgens bis spätabends, mit mehr als 12.000 Fahrten im Jahr.

Hamburg-Führer ©
Hamburg-Führer ©

Pkw, Wohnmobile, Wohnwagengespanne und Motorräder werden genauso wie auch Lkw und Reisebusse auf den roten Doppel- und Einstockeinheiten schnell, sicher und bequem auf der 39 km langen Strecke befördert.
Besonders bequem reisen Sie mit dem Online-Ticket und dazugehöriger Stellplatzreservierung. Durch die Angabe Ihres Kfz-Kennzeichens brauchen Sie in den Terminals nichts weiter zu tun. Wir erkennen Ihr Kennzeichen automatisiert und gewähren Ihnen so ein berührungs- und kontaktloses Einfahren in unsere Terminals.

Weitere Informationen:

bahn.de/syltshuttle