Veranstaltungen mit dem Geithainer entdecken

An der Strecke zwischen Leipzig und Geithain finden Sie Feste, Konzerte und Märkte, Sie können jederzeit einen Zwischenstopp einlegen.

PIXELGESTALT Fank Bauer ©

Altweibersommer im Stiftsgut Liebertwolkwitz

PIXELGESTALT Fank Bauer ©

Zum Tag des Offenen Denkmals am 8. September begibt sich der Besucher auf eine Zeitreise. Seit 2011 entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Stiftsguts ein historischer Gewerkehof mit Brennerei, Schmiede, Seilerei und vielem mehr. So werden an dem Tag historische Handwerkskunst vorgeführt und Delikatessen aus dem traditionellen Backofen und der Braterei angeboten. Daneben gibt es Führungen über den Hof.

liebertwolkwitz-1813.de

Händlernacht in Bad Lausick

Am 20. September von 19 Uhr bis in den späten Abend laden die örtlichen Geschäfte zum gemütlichen Flanieren und Shoppen in der Innenstadt ein. Daneben wird es viel Musik und Unterhaltung geben und auch für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Stadt Leipzig - Marktamt ©

Leipziger Markttage

Stadt Leipzig - Marktamt ©

Wesentlich umfangreicher ist das Angebot der Leipziger Markttage. Vom 27. September bis zum 6. Oktober präsentieren sich Händler und regionale Erzeuger in der Innenstadt. Beim Bummel durch die Straßen genießen Besucher abwechslungsreiche Unterhaltung und einen historischen Handwerkermarkt im Salzgäßchen.

leipzig.de