Echt sächsisch: der Saxonia-Express.


Schnell, günstig und bequem in Sachsen unterwegs: Der RE 50 Saxonia-Express fährt schon seit 1839 zwischen Dresden und Leipzig. Heute legt er die 120 km in nur 94 Minuten zurück - und das im Stundentakt. Dabei hält der Saxonia-Express 16 mal und bindet so optimal Orte wie Riesa, Oschatz oder Wurzen an.

Der erste Zug aus Leipzig in Richtung Dresden fährt morgens um 5.03 Uhr ab, aus Dresden Richtung Leipzig sogar schon um 4.12 Uhr. Die letzten Verbindungen am Abend enden kurz vor Mitternacht in Leipzig bzw. eine halbe Stunde nach Anbruch des neuen Tages in Dresden. Die Verbindung erfolgt im Stundentakt.

Schneller als gedacht

Mit dem Saxonia-Express in die Sächsische Schweiz

Ihr Weg zur Fahrkarte

Schnell hier online, am Automaten oder mit persönlicher Beratung am Schalter...

Fahrradmitnahme

Alle Informationen zu Ihrer Reise mit dem Fahrrad finden Sie

Barrierefrei unterwegs

Ihre Fahrt mit dem Saxonia-Express - so einfach und bequem wie möglich.

Wir und unsere Partner

Grundlage unseres Angebotes sind Verkehrsverträge der Aufgabenträger.

Fundservice

Sie haben etwas verloren oder im Zug vergessen?

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Kontaktieren Sie uns!

Infos für die Fahrt

Für unterwegs und zu Hause: Fahrplan und Informationsmöglichkeiten finden Sie