Zabeltitz: Ein sächsisches Dorf mit fürstlichem Charme

Golden spiegelt sich das Herrschaftshaus im Wasser, farbenprächtig strahlen die Blüten in den Rondellen, erhaben säumen weiße Skulpturen die Wege. Das kleine sächsische Dorf Zabeltitz hütet gleich mehrere Kleinode: das fürstliche Renaissance-Palais, das Alte Schloss und den zauberhaften Barockgarten nach dem Vorbild der Gärten von Versailles. Dazu eine schöne Dorfkirche und das Bauernmuseum. Reizvoller Kontrast ist die naturnahe Röderaue mit Naturlehrpfad gleich hinter dem Park.

Archiv TMGS / Andreas Krone ©
Archiv TMGS / Andreas Krone ©

Das herrschaftliche Anwesen von Zabeltitz, wie Sie es heute beim Flanieren erleben, ließ Reichsgraf August Christoph von Wackerbarth im 18. Jahrhundert gestalten. August der Starke hatte seinem Minister die Gutsherrschaft über Zabeltitz geschenkt. Schräg gegenüber vom repräsentativen Palais erhebt sich das Alte Schloss, erbaut im 16. Jahrhundert für die kurfürstliche Jagdgesellschaft. In beiden Gebäuden gibt es heute ein Standesamt, denn das Barockdorf Zabeltitz ist eine romantische Hochzeitslocation.

Die schönsten Fotomotive liefert der streng symmetrische Barockgarten mit prächtigen Lindenhecken und Kastanienalleen, Lustwäldchen und Teichen. Schauen Sie auch hinein in die Dorfkirche mit dem Gedenkstein für den Reichsgrafen, der hier auf eigenen Wunsch begraben wurde. In einem restaurierten Dreiseitenhof im Dorfkern zog das Bauernmuseum ein. Wohnhaus, Stall und Scheune erzählen vom Leben der Bauersleute Anfang des 20. Jahrhunderts. Krönen Sie Ihren Ausflug mit einer süßen Verführung im Palais-Café. Mit Blick auf barock geordnetes Grün, getupft von bunten Blüten, schmecken Kuchen und Kaffee gleich doppelt so gut.

App DB Ausflug

Laden Sie sich diese Tour mit der kostenfreien App DB Ausflug auf Ihr Handy.

Stadtrundgang: Kleines Dorf mit fürstlichem Anspruch
Start: Bahnhof Zabeltitz
Dauer/Länge: 2 Stunden/4 km

Gleich herunterladen

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 13,60 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren