Leipzig Details: Besondere Stadtführungen

Mit dem Sachsen-Ticket fahren Sie bequem und günstig nach Leipzig. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und das beste Ausflugswetter.

Bei vielfältigen Rundgängen, Stadtrundfahrten, Museumsführungen oder Radtouren lässt sich Leipzig aus ganz unterschiedlichen Perspektiven kennen lernen. Das Programm von Leipzig Details beinhaltet über 50 verschiedene Themenführungen. Die Rundgänge führen zum Beispiel durch das Bundesverwaltungsgericht, das Neue Rathaus oder die historische Altstadt. Eine Besonderheit ist auch die Tour zur Eisenbahngeschichte über den Leipziger Hauptbahnhof, wo die Teilnehmer den historischen Speisensaal besichtigen können. Fachkundige Gästeführer geleiten die Gruppen, sie machen die Ausflügler auf große und kleine Details in der Stadt aufmerksam und helfen ihnen dabei, Land und Leute kennenzulernen. Die Treffpunkte der Stadtführungen sind bequem vom Hauptbahnhof zu Fuß zu erreichen.

"mittenrein reisen" zu Besuch in Leipzig

Bonus für Bahnfahrer:

2 kommen zur Stadtführung - nur 1 Person zahlt (zuzüglich eventuell anfallender Eintrittspreise). Der Bonuscoupon ist für bis zu 5 Personen gültig.

Informationen

Über das Programm können sich Interessierte unter www.leipzigdetails.de informieren oder sich das Programm per Post zuschicken lassen.

Anreise

Mit allen Linien der S-Bahn Mitteldeutschland zum Haltepunkt Leipzig Markt. Hier am Alten Rathaus ist der Treffpunkt der meisten Touren. Wir haben in unserer Reiseauskunft Ihr Fahrtziel sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Themen

Stadtrundfahrt per Rad
Neustadt, Neuschönefeld und Volkmarsdorf – Rundgang im Leipziger Osten
Das Neue Rathaus mit Turmbesteigung und Kasematten der Pleißenburg
Mit der Kräuterhexe im Wildpark unterwegs