Krystallpalast Varieté Leipzig – Theater der Sinne

Der Krystallpalast zählte zu Beginn des 19. Jahrhunderts in den "Goldenen 20ern“ zu den renommiertesten und innovativsten Varietés Europas. Mit dem Sachsen-Ticket fahren Sie bequem und günstig nach Leipzig. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und das beste Ausflugswetter.

Erstklassige Unterhaltung in der Leipziger City verbindet sich mit internationalem Live-Entertainment, Weltklasse-Artistik und kulinarischen Genüssen – im einzigen, dauerhaft bespielten Verzehrtheater der Neuen Bundesländer. Mit seinen alle zwei bis drei Monate wechselnden, internationalen Shows und seinen exklusiven Menüs ist das Krystallpalast Varieté Leipzig inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

1882 als das erste, größte und berühmteste Varietétheater der Stadt gegründet, im Zweiten Weltkrieg zerstört und 1997 wieder gegründet, ist das Krystallpalast Varieté Leipzig gleichzeitig eine Kulturstätte mit langer Tradition und ein Ort für modernes Varietétheater. Die einzigartige Verbindung von einem 3-Gänge-Menü im hauseigenen Restaurant und einer mitreißenden Varietéshow bereitet den Gästen einen rundum gelungenen Abend.

Bonus für Bahnfahrer:

20% Ermäßigung auf alle Tickets. Gültig an allen Spieltagen, außer im Dezember. Gilt nicht für Gastspiele und Sonderveranstaltungen.

Öffnungszeiten:

Vorverkauf:
Mo.-Sa., 10-20 Uhr
So., 13-18 Uhr
Im Jul./Aug.:
Mo.-Mi., 10-18 Uhr,
Do.-Sa., 10-20 Uhr,
So.: geschlossen

Anreise

Mit den Linien der S-Bahn Mitteldeutschland bis zum Haltepunkt Leipzig Markt oder Wilhelm- Leuschner-Platz.

Reiseauskunft

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Schönes-Wochenende-Ticket

Preiswert reisen am Wochenende: Ab 40 Euro.

Jetzt buchen!

Infos

Krystallpalast Variete Leipzig
Magazingasse 4
04109 Leipzig
Vorverkauf:
Tel.: 0341/140660