Entdecke Halle!


Das Stadtmuseum Halle lässt die über 1200 Jahre alte Geschichte der Stadt an der Saale in zwei ständigen Ausstellungen lebendig werden. So reicht die Geschichte des Hauses vom professoralen Wohnhaus bis hinein in die Industriekultur.

Asisi Panometer Leipzig

Nach dem Tode des Hausherrn, dem Philosophen Christian Wolff (1679 – 1754), wurde aus seinem Wohnhaus eine Druck- und Verlagsanstalt mit eigenem Druckereikomplex. Bis in das Jahr 1992 wurde hier gesetzt, gedruckt und gebunden.
Besuchern bietet sich in der stadtgeschichtlichen Dauerausstellung „Entdecke Halle!“ die Möglichkeit, eigenständig auf Entdeckungstour zu gehen. Im Zentrum der Ausstellung stehen dreidimensionale Zeugnisse – vom Abendkleid bis zum Zuckerhut. Sie bilden den Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise durch die spannende und wechselvolle Geschichte von Halle. Gewöhnliche Alltagsgegenstände vermögen Vieles über das Leben in Halle zu erzählen. Kinder und Familien entdecken die museale Welt mittels dreidimensionaler und interaktiver Elemente, wie Hör- und Riechstationen, speziellen Kindervitrinen und ertastbaren Objekten.

Die zweite Dauerausstellung widmet sich frei nach dem Ausspruch Christian Wolffs: „Geselligkeit und die Freyheit zu philosophieren. Halle im Zeitalter der Aufklärung“, dem geselligen Leben des 18. Jahrhunderts. Präsentierte Originalzeugnisse veranschaulichen die Vielfalt dieser Epoche und geben Einblick in ein kulturgeschichtlich reiches Jahrhundert.

Bonus für Inhaber einer tagesaktuellen Fahrkarte der DB:

1 Euro Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis für Erwachsene. Der Bonuscoupon ist für bis zu 5 Personen gültig. Der Bonus gilt bei Vorlage einer tagesaktuellen Fahrkarte der DB

Öffnungszeiten

Di.-So., 10-17 Uhr
Mo. Geschlossen

Anreise

Sie erreichen den Hauptbahnhof Halle (Saale) mit den Linien S 3 und S 4 der S-Bahn Mitteldeutschland und weiteren Zügen des Nah- und Fernverkehrs aus allen Richtungen. Ab Hauptbahnhof mit den Straßenbahnlinien 4, 7 oder 9 bis Haltestelle Franckeplatz. Von dort in die Rannische Straße, rechts in die Sternstraße, dann links in die Große Märkerstraße bis zum Museum, ca. 5 Gehminuten.

Reiseauskunft

Sachsen-Anhalt-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Schönes-Wochenende-Ticket

Preiswert reisen am Wochenende: Ab 40 Euro plus 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Kontakt

Stadtmuseum Halle
Große Märkerstraße 10
06108 Halle (Saale)
Tel. 0345 2213030

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!