Geysir Andernach

Was erleben Sie bei Ihrem Besuch beim Geysir Andernach?

Der Besuch im Geysir-Zentrum beginnt in einem alten Steinbruch von wo die Reise mit einem Schachtaufzug virtuell 4000 m in die Tiefe der Erde führt. Kleine und große Entdecker begleiten von dort die spannende Reise des Kohlenstoffdioxids bis an die Erdoberfläche.

Die anschließende Schifffahrt auf dem Rhein zur Halbinsel Namedyer Werth gibt Gelegenheit, das gerade erlernte Wissen über den Kaltwasser-Geysir zu ordnen oder einfach nur die Aussicht auf die Stadtsilhouette von Andernach und auf die Weinberge von Leutesdorf zu genießen.

Nach einem kurzen Spaziergang gelangt man zur Ausbruchstelle des Geysirs. Nach wenigen Minuten steigt dann die bis zu 60 m hohe Fontäne des Geysirs in die Höhe. Nach dem Ausbruch fährt das Geysir-Schiff wieder zurück nach Andernach.

Öffnungszeiten

Ende März - 31. Oktober
Mo. - So. 09.00 - 17.30 Uhr

Anreise

Die Entfernung Andernach Bahnhof bis zum Gysir-Info-Zentrum beträgt 950 Meter, ca. 15 Minuten Fußweg. Wir haben in unserer Reiseauskunft Ihr Reiseziel und die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. Hier können Sie bequem Ihre Verbindungen aussuchen.

Für Ihre Verbindung können Sie auch das Saarland- oder Rheinland-Pfalz-Ticket nutzen.

Reiseauskunft

Rheinland-Pfalz-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 5 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 15,20 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Geysir.info gGmbH
Konrad-Adenauer-Allee 40
56626 Andernach
Tel.: 02632/ 95 80 08 - 0

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!