Fahrtziel Natur

... die Kooperation für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten

Fahrtziel Natur ist eine Kooperation der Deutschen Bahn und der drei großen Umweltverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V., Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V. und Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. In dieser einzigartigen Konstellation engagieren sich die Träger bereits seit 2001 erfolgreich dafür das Naturerbe und die Artenvielfalt durch aktive Förderung des umweltverträglichen Tourismus zu erhalten.

Ziel ist es, Nationalparke, Biosphärenreservate und Naturparke in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich als attraktive Reiseziele bekannter zu machen. 2019 lädt die Kooperation Reiselustige ein, 23 der schönsten Schutzgebiete - vom Wattenmeer bis zum Alpenraum - zu erkunden. Damit die Entdeckung dieser sensiblen Naturschätze umweltschonend geschieht, informiert Fahrtziel Natur über die Reisemöglichkeiten mit der Bahn sowie Mobilitätsangebote vor Ort und präsentiert abwechslungsreiche Naturreisen.

Der Internetauftritt unter www.fahrtziel-natur.de bietet Informationen zu den Schutzgebieten, zur Bahnanreise und Mobilität vor Ort sowie Hotels und Naturreiseangebote.

Ihre Ansprechpartner bei der DB Fernverkehr AG in Frankfurt stehen für weitere Informationen zu den beworbenen Gebieten bzw. einzelnen Projekten gern zur Verfügung.

Ansprechpartner

DB Fernverkehr AG
Fahrtziel Natur
Inga-Marie Werbeck
Stephensonstraße 1
60326 Frankfurt
fahrtziel-natur@bahn.de
www.fahrtziel-natur.de