Die heimlichen Schätze von Berlin


Das Pergamon- und das Bode-Museum in Berlin sind weltbekannt. Doch unter den 175 Museen in der Hauptstadt gibt es auch kleine, ungewöhnliche, ja skurrile Sammlungen, die nicht so in der Öffentlichkeit stehen. Und das Schönste ist, in einigen können Sie selbst aktiv und kreativ werden.

Ausblick auf Berlin abends / Shutterstock Mapics

Selbst die Currywurst hat in Berlin ein Museum! Schließlich ist sie eine echte Berlinerin. Laut Patentamt jedenfalls .Dort meldete Herta Heuwer die Sauce an, die sie 1949 in ihrer Imbissbude in Berlin-Charlottenburg aus Paprika und Paprikapulver, Tomatenmark und Gewürzen mixte. Das Ganze goss sie über eine gebratene Brühwurst. Über 70 Millionen Würste mit der pikanten Sauce werden heute in Berlin pro Jahr verspeist, erfahren Sie im Currywurst Museum, das nahe des Checkpoint Charlie sein Domizil hat. Hier können Sie Gewürze erschnuppern, Currywürste beim interaktiven Spiel „CurryUP“ selbst virtuell zubereiten und auf dem Wurstsofa die Information verdauen, dass es „Essen to go“ schon vor über 5.000 Jahren gab. Natürlich können Sie die Currywurst auch probieren, denn zu jeder Eintrittskarte gibt es eine Kostprobe.

Und zum „Nachtisch“ gibts was Süßes. Denn was wäre unsere Welt ohne Zucker? Seit ihn die Kreuzritter aus dem Morgenland nach Europa brachten, geben wir uns gern dieser Versuchung hin. Die neue Ausstellung zum Thema Zucker des Deutschen Technikmuseums zeigt aber auch, warum alle Lebewesen Zucker brauchen. Und wer weiß schon, dass Krebse und Spinnen zum großen Teil aus dem traubenzuckerähnlichen Chitin bestehen? Wie Zucker aus Zuckerrüben produziert wird, ist auch für Kinder spannend. An 17 Hörstationen werden Zucker-Geschichten erzählt.

Lassen Sie Ihren Berlin-Ausflug im warmen Licht historischer Gaslaternen ausklingen. Im Tiergarten stehen 90 kunstvolle Straßenlaternen aus der Zeit zwischen 1826 und 1956. Das Gaslaternen-Freilichtmuseum bewahrt sie vor dem Vergessen und lädt Sie ein zu einem romantischen Abendspaziergang.

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Brandenburg-Berlin-Ticket

Kreuz und quer das ganze Land Brandenburg und Berlin für 29 Euro. Auch als Handy-Ticket!

Jetzt buchen!

Kontakt

Tourist Info im Hauptbahnhof
(Ausgang Europaplatz)
Tel. 030/250025

Mo. bis So. 8 - 22 Uhr

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!